«Stone Plan» macht Grenzen unsichtbar

>>«Stone Plan» macht Grenzen unsichtbar

«Stone Plan» macht Grenzen unsichtbar

Mit «Stone Plan» wachsen Wohnraum und Terrasse zusammen. Die Feinsteinzeugplatten von Keramikland sorgen für eine nahtlose optische Verbindung von innen und aussen. Dabei sind sie bestens für die unterschiedlichen Anforderungen gerüstet.

Mit «Stone Plan» bietet Keramikland eine Sammlung von Feinsteinzeugplatten, die sich ebenso gut im Wohnzimmer wie am Aussenpool machen. Technologisch ausgereifte Verarbeitungsprozesse garantieren Qualität und Sicherheit im jeweiligen Einsatzgebiet. Die Grenze zwischen drinnen und draussen verwischen sie ganz nebenbei: Räume wirken grösser und weitläufiger, Terrassen wohnlicher. Das harmonische Gesamtbild ist mit verschiedenen Naturstein- und Farbtönen umsetzbar.

Am häufigsten werden Platten aus Feinsteinzeug im Bad- und Wohnbereich eingesetzt. Durch den einfachen Unterhalt und die Gestaltungsvielfalt eignen sich die Platten aber auch für Terrassen, Pools, Wege und öffentliche Bereiche, wie Eingangshallen oder Restaurants.

Sicher und belastbar

Feinsteinzeug besteht aus einem besonders kompakten Körper. Das Material wird mit rund 7000 t
gepresst und bei 1200° C gebrannt. Das macht es dreimal so hart wie Granit und achtmal so hart wie
Marmor. Durch diese Eigenschaft halten die Platten auch starken Belastungen stand und können sogar
von Fahrzeugen befahren werden. Die Plattenstärke für den Aussenbereich liegt bei ca. 2 cm, für den
Innenbereich (mit gleicher Optik) bei 1 cm.

Fleckenresistent und leicht zu reinigen

Die Oberfläche von «Stone Plan» ist kompakt und wasserundurchlässig. Die geringe Wasseraufnahme von weniger als 0,5 % macht die Platten weitgehend resistent gegen Fleckenbildung und sorgt für eine einfache Reinigung, egal ob mit Hochdruckreinigern (Outdoor) oder starken Reinigungsmitteln. Feinsteinzeug absorbiert keine fleckenverursachenden Substanzen wie Motoröl, Grillfett, kupferhaltige Pflanzenschutzmittel oder säurehaltige Flüssigkeiten. Auch solche Flecken lassen sich mit Hilfe geeigneter Reinigungsmittel problemlos entfernen. Darüber hinaus ist das Material beständig gegen Salz, Schimmel, Düngemittel und Grünspan.

Beständig gegen Temperatur und Witterung (Outdoor)

Egal ob heisse Sommermonate oder eisige Kälte – Feinsteinzeug trotzt durch seine Beschaffenheit auch starken Temperaturschwankungen und Frost. Verschleiss, Begehung oder Witterungseinflüsse können der Schönheit und den Eigenschaften von Feinsteinzeug nichts anhaben. Die Platten bleiben so schön und leistungsstark wie am ersten Tag.

Leicht zu verlegen (Outdoor)

Im Aussenbereich lassen sich die Feinsteinzeugplatten besonders unkompliziert verlegen. Die Platten können trocken auf Rasen, Kies, Sand oder auf Stellfüssen (optional) verlegt werden, ohne dass besondere Fähigkeiten oder eine spezielle Ausrüstung erforderlich sind.

Ein grosser Vorteil bei der Verlegung auf Stellfüssen liegt darin, dass die Platten einfach angehoben und von Zeit zu Zeit kontrolliert werden können. Wasser- oder Stromleitungen lassen sich durch dieses System einfach unter dem Boden verlegen und sind jederzeit zugänglich. Die trocken verlegten Platten lassen sich durch einfaches Anheben jederzeit entfernen und wieder anbringen.

Ob kleine Privatgärten oder grosse öffentliche Räume – die Gestaltungsmöglichkeiten mit «Stone Plan» sind beinahe grenzenlos.

www.keramikland.ch

2018-03-20T15:49:12+00:00 Kategorien: Garten|Tags: , , , |