Planung

Planung 2018-05-09T14:11:48+00:00
Die Zügelmänner

Die Zügelmänner

Die Firma Falchi AG ist seit über 30 Jahren auf Umzüge in Basel und Baselland spezialisiert. Umzüge sind Vertrauenssache! Wir behandeln Ihre persönlichen Gegenstände mit Sorgfalt und Respekt. Unsere erfahrenen Zügelmänner wissen genau ...
Weiterlesen …
Videos rund um die Planung des Eigenheims

Hier finden Sie die aktuellsten Videos zum Thema Planung

Sie brauchen Unterstützung bei der Planung Ihres Eigenheims? Hier finden Sie Fachfilme und -videos zu Themen, wie Bauberatung, Energieberatung, Hauswartung und vieles mehr ...
Weiterlesen …
Nachhaltig bauen und gesund wohnen

Nachhaltig bauen und gesund wohnen

Der natürliche Baustoff Holz hat viele Vorteile und ist beliebt (djd). Wer neu baut, hat an sein Traumhaus hohe Ansprüche: Nachhaltigkeit, Energieeffizienz und Wohngesundheit spielen dabei meist eine große Rolle. Hinzu kommt, dass ...
Weiterlesen …
Hypothek aufstocken – aber wie?

Hypothek aufstocken – aber wie?

Vom kleinen Unterhalt abgesehen können Renovationen und Umbauten teuer werden. Der Traum von einem schönen Umbau steht und fällt daher mit der Finanzierung. Bei einem Umbau denken die meisten Leute schon lange im ...
Weiterlesen …
Welche Nebenkosten darf der Vermieter verrechnen?

Welche Nebenkosten darf der Vermieter verrechnen?

NK oder exkl. NK? Die Gesamtkosten für den Gebrauch von Wohn- und Geschäftsräumen ergeben sich aus Mietzins und Nebenkosten, wobei letztgenannte Kosten teils erheblich zu den Gesamtkosten beitragen. Wir zeigen Ihnen, welche Kosten ...
Weiterlesen …
Mit "warmer Hand" schenken

Mit „warmer Hand“ schenken

Senioren können das Geld aus ihrer Immobilie zu Lebzeiten mit der Familie teilen (djd). Ob Führerschein für den Enkel oder eine Finanzspritze für die Kinder: Viele ältere Menschen würden ihre Nachkommen gerne finanziell ...
Weiterlesen …
Abschied vom Hotel Mama: Frauen ziehen 1,5 Jahre früher aus als Männer

Abschied vom Hotel Mama: Frauen ziehen 1,5 Jahre früher aus als Männer

Frauen verlassen ihr Elternhaus durchschnittlich mit 20,4 Jahren – Männer sind laut einer Studie von immowelt.ch mit 21,9 Jahren deutlich später dran / Die meisten ziehen aus, wenn sie glauben, den passenden Partner ...
Weiterlesen …
Zuhause ohne Hürden

Zuhause ohne Hürden

Bereits beim Neubau an das barrierefreie Wohnen im Alter denken (djd). Hoher Lärmschutz, niedrige Schwellen, der Einbau eines Treppenlifts: Während eines Lebens ändern sich die Anforderungen ans Wohnen im eigenen Haus. Vor allem ...
Weiterlesen …
Leben in der WG: Diese Mitbewohner-Typen kennt jeder

Leben in der WG: Diese Mitbewohner-Typen kennt jeder

Das Leben in einer WG ist eine spannende und bereichernde Zeit und fast immer mit dem Kennenlernen einer Vielzahl an interessanten und oft auch unterhaltsamen Menschen verbunden. In den meisten Wohngemeinschaften gibt es ...
Weiterlesen …
Das Haus ist meins, das Grundstück nicht

Das Haus ist meins, das Grundstück nicht

Was Bauherren zum Erbbaurecht wissen müssen (djd). Kirchen und Kommunen, Stiftungen und in seltenen Fällen auch Unternehmen bieten Grundstücke als Erbpachtland oder Erbbauland an. Der Bauherr zahlt keinen Grundstückspreis, sondern einen jährlichen Erbpachtzins ...
Weiterlesen …
Festhypotheken: langfristig günstig wohnen und Zinsen sparen

Festhypotheken: langfristig günstig wohnen und Zinsen sparen

Für alle Kunden, die fix budgetieren wollen und für ihr Eigenheim längerfristig planen, sind Festhypotheken die richtige Wahl. Um langfristig von den extrem tiefen Zinsen zu profitieren, sind heute auch längere Laufzeiten – ...
Weiterlesen …
Umweltschutz wird alltagstauglich

Umweltschutz wird alltagstauglich

Mit einfachen Tipps Energie sparen und die Umwelt schützen (djd). Eigentlich genügt ein bisschen Umsicht, um unseren "ökologischen Fußabdruck" zu verkleinern. Doch im Trubel des Alltags verfallen wir schnell in Verhaltensmuster, die diesem ...
Weiterlesen …
Wohnungssuche Senioren: Ab 65 wird’s schwieriger

Wohnungssuche Senioren: Ab 65 wird’s schwieriger

Wie sieht heute die Wohnungssuche für Senioren aus? Ältere Menschen sind mit den neusten, digitalen Methoden weniger vertraut als die jüngere Generation. Wenn sie freiwillig oder unfreiwillig ein neues Zuhause suchen, ist meist ...
Weiterlesen …
Zähler ablesen ohne Stress

Zähler ablesen ohne Stress

Wohnen: Von einer Funkablesung des Wasser- und Wärmeverbrauchs profitieren alle (djd). Üblicherweise muss einmal im Jahr in Mietshäusern der Wasser- und Wärmeverbrauch des jeweiligen Mieters durch das Ablesen der Zählerstände ermittelt werden. Dies ...
Weiterlesen …
Wenn der Waschplan nicht eingehalten wird

Wenn der Waschplan nicht eingehalten wird

Wer kennt es nicht, man möchte seine Wäsche waschen und die Maschinen sind alle besetzt. Was nun? Die einen würden einen Waschplan vorschlagen, bei dem sich jeder eintragen kann, wann er seine Wäsche ...
Weiterlesen …
Pensionskassengeld: 10 wichtige Merkpunkte zu Vorbezügen

Pensionskassengeld: 10 wichtige Merkpunkte zu Vorbezügen

Schon seit über 20 Jahren gibt es in der Schweiz ein ausgesprochen beliebtes Fördermittel für Wohnträume: den Vorbezug oder die Verpfändung von Guthaben der Pensionskasse (PK). Andere Länder haben ihre populären Bausparinstrumente. Die ...
Weiterlesen …
Wie man sich ein realistisches Mietbudget setzt

Wie man sich ein realistisches Mietbudget setzt

Welche Miete kann ich mir leisten? Damit man die perfekte Wohnung oder das perfekte Eigenheim für sich finden kann, macht es Sinn zuerst herauszufinden, wie viel Miete man sich eigentlich leisten kann. Ein ...
Weiterlesen …
Reinigungs-Service Hauswarts-Service

Reinigungs- und Hauswarts-Service

Weber + Söhne Reinigungs- und Hauswart-Service stellt je nach Auftrag und Anforderungen ein Team von einem bis zehn Mitarbeiter/innen mit mehreren Jahren Berufserfahrung zur Verfügung. Ein internes Qualitätsmanagement stellt sicher, dass mit grösster ...
Weiterlesen …
Die Baukosten im Griff

Kostenrichtwerte: Die Baukosten im Griff

von Jürg Zulliger Vom Kellerfundament bis zum Dachfirst: Wer baut und umbaut, muss mit beträchtlichen Kosten rechnen. Laien sind meist nicht in der Lage, Offerten und Schätzungen richtig zu beurteilen – kostet zum ...
Weiterlesen …
Ihr kompetenter Partner für Umzüge aller Art

Ihr kompetenter Partner für Umzüge aller Art

Sie wollen umziehen? Dann ist Ihr Eigentum bei uns in den besten Händen. Wir behandeln Ihre Möbel und Erinnerungsstücke mit grösster Sorgfalt und gestalten Ihren Umzug ganz nach Ihren Wünschen. Weber + Söhne, ...
Weiterlesen …
So sichere ich mein Haus vor Einbrechern während der Winterzeit

So sichere ich mein Haus vor Einbrechern während der Winterzeit

von Jürg ZulligerMit Beginn des Winters sind die Tage kürzer und es ist länger dunkel. Ideale Bedingungen also für Langfinger, sich unbemerkt Zutritt zu fremden Wohnungen zu verschaffen. Wie Sie sich in der ...
Weiterlesen …
Wartung ausgelagert

Wartung ausgelagert – Sparpotenzial optimal genutzt.

Statt die eigene Baumaschinen-Flotte selber zu warten, lohnt es sich für viele Unternehmen, diese Aufgabe zu delegieren und so Kosten zu sparen. Die Werkstätten Schweizer Bauunternehmen sind beim Unterhalt ihrer Flotten einem Spannungsfeld ...
Weiterlesen …
Baupower beim sicheren Grabenverbau

Baupower beim sicheren Grabenverbau

Wer beim Grabenverbau Aushubarbeiten unsachgemäss durchführt oder Sicherheitshinweise ignoriert, spielt im wahrsten Sinne des Wortes mit dem Leben der Mitarbeiter. Zur Verlegung von Leitungen im Erdreich werden Gräben oder bei Gebäuden ganze Baugruben ...
Weiterlesen …
Energiespareffekte richtig planen

Energiespareffekte richtig planen

Swissbau - Energieeffizienzmassnahmen erreichen oft nicht die erwarteten Einsparungen. Schuld daran sind auch Rebound-Effekte. Diese zu lokalisieren oder zu mindern, ist jedoch nicht einfach. Daher sollte bereits in der Planungsphase von Verbesserungsmassnahmen in ...
Weiterlesen …
Was tun gegen die Lehrlingslücke?

Was tun gegen die Lehrlingslücke?

Swissbau - Nicht nur der Baubranche fehlen seit zwei Jahren die Lehrlinge. Doch die Gründe dafür nur in den geburtenschwachen Jahrgängen und der zunehmenden Akademisierung zu suchen, greift zu kurz. Eine Reform der ...
Weiterlesen …
Digitalisierung

Digitalisierung – Warum eigentlich?

Swissbau - Mobilgeräte und BIM sind nur der Anfang: Digitalisierte Geschäftsprozesse bringen Bauunternehmen gesteigerte Effizienz, Kostenvorteile und Qualitätsverbesserungen. Big Data wirkt jedoch oft überwältigend, darum lohnen sich der schrittweise Einstieg und das Sammeln ...
Weiterlesen …
Mediation Bauwirtschaft

Mehr zuhören, weniger Kommastellen

Mediation in der Bauwirtschaft Meinung - Die Leistungen der Schweizer Architekten, Ingenieure und Bauunternehmungen erhalten weltweite Anerkennung. Weitaus weniger bekannt ist, dass Mediation als nachhaltiges Mittel zur Konfliktlösung ihren Ursprung in der Schweiz ...
Weiterlesen …
Jederzeit über meine Stütze informiert

Jederzeit über meine Stütze informiert

Immer schneller muss es heute bei Bauobjekten gehen. Dabei stets die Übersicht zu behalten, ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Die Sacac AG nutzt die Digitalisierung, um ihre Kunden bei der Planung zu unterstützen. Per ...
Weiterlesen …
anspruchsvolle und individuelle Raumlösungen

Für Sie schaffen wir massgeschneiderten Lebensraum

arttesa ist Ihre persönliche Kompetenzpartnerin für anspruchsvolle und individuelle Raumlösungen in den Bereichen Architektur, Innenarchitektur sowie Aussen- und Gartengestaltung. Seit über 25 Jahren entwickeln, planen und realisieren wir in der Deutschschweiz und der ...
Weiterlesen …
Der 6B-Bleistift des Architekten und das digitale Bauen

Der 6B-Bleistift des Architekten und das digitale Bauen

Die Ängste und Fragezeichen der entwerfenden Architektinnen und Architekten sind zahlreich: Unterstützt die Unschärfe des weichen 6B-Bleistiftes – als Handskizze auf einem Stück Papier – die intuitive Formfindung und geht diese mit dem ...
Weiterlesen …
Planen und Bauen mit BIM

Planen und Bauen mit BIM

Das «Suurstoffi»-Areal der beiden Zuger Gemeinden Rotkreuz und Risch steht seit 2010 für modernes und nachhaltiges Bauen. Auf dem rund zehn Hektaren grossen Areal entwickelt der Investor Zug Estates AG ein Grossbauprojekt. Bei ...
Weiterlesen …
BIM – für wen und für wen nicht?

BIM – für wen und für wen nicht?

Building Information Modeling, kurz BIM, beginnt mit einem 3D-Modell, umfasst jedoch viel mehr als die visuelle Darstellung von Gebäuden. Dementsprechend können praktisch alle von BIM profitieren, die mit Gebäuden zu tun haben – ...
Weiterlesen …
Wertvolle Tipps für einen stressfreien Umzug

Wertvolle Tipps für einen stressfreien Umzug

Der Umzug ist zugleich immer auch ein Neubeginn. Wir verraten Ihnen zahlreiche Tipps, die Ihnen den Start im neuen Heim erleichtern. Der frühe Vogel fängt den Wurm: erfolgreiche Planung des Umzugs Stellen Sie ...
Weiterlesen …
Erst entrümpeln, dann umziehen

Alles muss raus – Erst entrümpeln, dann umziehen

Mit der Entrümpelung wird das Ziel verfolgt, überflüssige, wertlose oder unbrauchbare Gegenstände von demjenigen Hausrat zu trennen, der als Umzugsgut in die neue Wohnung mitgenommen wird. Das Entrümpeln vor dem Umzug erspart Zeit ...
Weiterlesen …
Raumplanung

Raumplanung in den Alpen beginnt bei deren Menschen

Knapp die Hälfte der Schweizer Landfläche ist alpin, weitere 12 Prozent sind voralpin. Die intensive Auseinandersetzung mit dem Alpenraum und die Annäherung an dessen Menschen und deren Kultur sind für den SIA deshalb ...
Weiterlesen …
Ihr Partner für ein besseres Bauen

Ihr Partner für ein besseres Bauen

Wir bauen Ihr frei geplantes und individuell gestaltetes Haus. Wünschen Sie sich Ihr Einfamilienhaus, Doppelhaus, Mehrfamilienhaus oder ein Wohn- & Geschäftshaus ? Wir planen, bauen, statten nach Ihren Vorstellungen aus und betreuen Sie ...
Weiterlesen …
Ausmisten und Entrümpeln

Tipps zum cleveren Ausmisten und Entrümpeln

Im Keller ist kein Durchkommen mehr, in der Küche türmen sich allerhand Utensilien, die Kleiderschränke platzen aus allen Nähten – über kurz oder lang füllt sich jedes Haus und jede Wohnung mit vielen ...
Weiterlesen …
natürliche Materialien

Daheim sein ist alles

Wir bauen Häuser aus Holz und Glas für eine moderne Wohnkultur Unsere Architektur ist eigenständig und zeitlos mit internationalem Anspruch. Durchdachte und bewährte Architekturlösungen gepaart mit ganzheitlichen Designkonzepten sind unsere Kernkompetenz. Wir planen ...
Weiterlesen …
Universität Liechtenstein - Prix Versailles gewonnen

Universität Liechtenstein – Prix Versailles gewonnen

(Vaduz)(PPS) In Paris wurde zum dritten Mal der „Prix Versailles“ vergeben. Dieser von der UNESCO und der Internationalen Architektenvereinigung ausgelobte Preis honoriert herausragende Projekte in den Bereichen Hotellerie, Gastronomie und Verkauf. Elmar Ludescher ...
Weiterlesen …
Von Waschverboten bis zu lauten Beats im Haus

Von Waschverboten bis zu lauten Beats im Haus

Die Grillfreunde wollen an einem schönen Abend ausgelassen Party feiern und auf dem Balkon Würste braten. Den anderen im Haus steht der Sinne aber nach relaxen und Feierabend geniessen. Manche Mieter sehen den ...
Weiterlesen …
Moderne Real Estate Management

Gerüstet für das Moderne Real Estate Management

Führen von Immobilien und Entwickeln von Arealen sind herausfordernde Aufgaben. Gewachsene Ansprüche an Quartier und Gebäude, verdichtetes Wohnen und anspruchsvolle Haustechnik verlangen ein breites Fachwissen. Prof. Boris Szélpal, Studienleiter des Master of Advanced ...
Weiterlesen …
Wohnungsbewerbung

Wohnungsbewerbung – 10 Tipps zum Erfolg

Gabi Hophan Viele Mietwohnungen sind heiss begehrt. Erfolg bei der Wohnungsbewerbung hat, wer schnell ist, sympathisch wirkt und durch überzeugende Unterlagen punktet. Unsere Tipps helfen. Die Zeiten, in denen es bei der Wohnungssuche ...
Weiterlesen …
Zeitlose Unaufdringlichkeit

Zeitlose Unaufdringlichkeit

Es gibt Architekten, von denen hört man nie etwas, aber ihrem Werk begegnet man auf Schritt und Tritt. Den Zürcher Otto Streicher (1887-1968) kann man zu dieser Kategorie zählen. Eine ungewöhnliche Werkmonographie weist ...
Weiterlesen …
BIM & Planung

BIM & Planung

Wie funktioniert BIM in der Planung? Ein Bericht für Prozessbeteiligte in der Praxis BIM - Ein Begriff, der weit verbreitet ist und den Planungs - sowie Bauprozess in der Haustechnik revolutionieren soll. Einer ...
Weiterlesen …
Baumängel bei Neubauwohnung

Ihre Rechte: Baumängel bei Neubauwohnung

Baumängel, Verzögerungen und Ärger können einem Wohnungskäufer die Freude am neuen Wohnglück vermiesen. Entscheidend beim Thema Baumängel bei Neubauwohnung sind Verträge und Abmachungen. Bloss: Was ist, wenn der Verkäufer der Wohnung für Pfusch ...
Weiterlesen …
Smart Living

Smart Living: Hindernisfreies Bauen und Wohnen in der Zukunft

Ist man noch jung, gesund und gut auf den Beinen, macht man sich hinsichtlich baulichen Hindernissen keine Gedanken. Vieles mag zwar in der eigenen Wohnung, im eigenen Haus oder im öffentlichen Raum unpraktisch ...
Weiterlesen …
WIR BAUEN IHR EIGENHEIM ALS WÄRS UNSERES

WIR BAUEN IHR EIGENHEIM ALS WÄRS UNSERES

Als kompetenter Generalunternehmer für Architektur und einzigartige Hauskonzepte ist es unsere Leidenschaft, Sie von der Baulandsuche bis zur Schlüsselübergabe kompetent zu unterstützen, damit Sie Ihrem neuen Zuhause von Beginn weg entspannt entgegenblicken können ...
Weiterlesen …
Swissbau Fertighaus AG in der Home Expo

Swissbau Fertighaus AG in der Home Expo

Entwurf "Tosca" Ein modernes, im südländischen Ambiente konzipiertes Haus, welches in Sachen Wohnqualität, Ausstattung und umweltbewusstem Bauen sowie Energiebedarf hervorragende Eigenschaften besitzt und kaum Bauherrenwünsche offen lässt. Dafür sorgen auch die grosszügig ausgestatteten, ...
Weiterlesen …
Musterhausausstellung

Einzigartig in der Schweiz

Einmalig in der Schweiz und ohne Zweifel ein zentraler Vorteil für Ihre Inspiration in Sachen Hausbau: An der Home Expo in Suhr, der einzigen permanenten Musterhausausstellung der Schweiz, haben Sie die Möglichheit, 14 ...
Weiterlesen …
Baubiologie

Klassisch, natürlich oder individuell

Seit 30 Jahren steht der Name Frammelsberger für moderne Holzhäuser mit natürlicher Lebensqualität. Wir bauen Häuser für Menschen mit höchsten Ansprüchen an Baubiologie und Wohnkultur. Die individuellen Wünsche unserer Kunden setzen wir in ...
Weiterlesen …
Fertighäuser aus der Fabrik, aber nicht von der Stange.

Häuser fürs Leben

Die Swissbau Fertighaus AG baut Häuser nicht nur für’s Leben, wertbeständig und solide, sondern auch zum Wohlfühlen. Seit 2002 beständig am Markt, entstehen laufend neue attraktive Swissbau-Häuser – vom Thurgau bis ins Tessin ...
Weiterlesen …
Wir bauen Ihr Traumhaus

Wir bauen Ihr Traumhaus

«Wir planen und bauen individuelle Häuser in einer modernen, unverwechselbaren Architektursprache. Als Schweizer Unternehmen stehen wir für Sicherheit, Verlässlichkeit und Qualität.» BAUTEC in Kürze Als eine der führenden Hausbau-Totalunternehmer in der Schweiz planen ...
Weiterlesen …
Strohhaus

Sieber Holzbau AG

Strohgedämmte Häuser -ökologisch, modern, vielseitig Altes Wissen neu entdeckt Die zunehmende Naturverbundenheit und die Suche nach sinnvollen, alternativen Technologien rückt traditionelle Baumaterialien wie Lehm, Holz, Heu und Stroh wieder stärker ins Rampenlicht. Das ...
Weiterlesen …