Helles Licht ohne Steckdose

>>Helles Licht ohne Steckdose

Helles Licht ohne Steckdose

Mobile Arbeitsleuchten für Outdoor-Aktivitäten und Handwerk
(djd). Ob beim frühmorgendlichen Angeln, bei herbstlichen Outdoor-Aktivitäten oder handwerklichen Renovierungsarbeiten in Haus und Garten: Nicht überall, wo gutes Licht gefragt ist, steht auch eine Steckdose zur Verfügung. Dank den Fortschritten der Akkutechnik und leistungsstarken, stromsparenden LED-Leuchten ist das heute kein Problem mehr. Transportables Licht gibt es für jede Gelegenheit und jeden Einsatzzweck. So lassen sich Angelplätze, dunkle Dachböden, Wochenendgrundstücke und mehr problemlos ausleuchten, wenn es morgens noch oder abends schon wieder dunkel ist.

Lange Leuchtdauer dank LED und Lithium-Ionen Akkus

Leuchten mit 1000 Lumen maximalem Lichtstrom bieten eine in etwa vergleichbare Lichtleistung wie eine alte 75-Watt-Glühbirne, begnügen sich aber mit 10 Watt. Sie können daher bei voller Leistung mit einer Akkuladung drei Stunden lang helles Licht liefern. Mit halber Leistung reicht die Helligkeit für die meisten Einsatzzwecke immer noch aus, dafür steigt die Betriebsdauer auf bis zu sechs Stunden. Energie liefern leistungsstarke Lithium-Ionen-Akkus, wie sie auch in teuren mobilen Geräten wie Smartphones oder Tablet PCs sowie in größerem Maßstab in Elektroautos eingesetzt werden. Geladen werden leistungsstarke Leuchten wie der Brennenstuhl-Akku-Arbeitsstrahler “ML CA 110 M IP 54” über eine USB-Ladebuchse. Die Buchse kann auch dazu benutzt werden, den Akku als Powerbank einzusetzen. Mehr Infos dazu unter www.brennenstuhl.de. Wird die Leuchte nicht gebraucht, können Handy und Tablet, MP3-Spieler oder Navigationssystem unabhängig von einer Steckdose nachgeladen werden.

Robust und stoßfest für raue Einsätze

Wichtig für den rauen Einsatz bei Outdoor-Aktivitäten oder handwerklichen Tätigkeiten ist ein robustes Gehäuse zum Beispiel aus massivem Alu-Druckguss. Stoßfest bis zu Stürzen aus zwei Metern Höhe und gut geschützt gegen Spritzwasser, kann auch bei gröberem Umgang mit dem Leuchtmittel nichts passieren. Moderne Akku-Arbeitsleuchten müssen zudem nicht mehr die Stabform klassischer Taschenlampen haben, sondern sind auch als flache Rechtecke erhältlich. Damit passen sie in große Jackentaschen ebenso wie in Arbeitstaschen und Werkzeugkoffer und können so problemlos überallhin mitgenommen werden.

2017-12-08T12:00:43+00:00 Kategorien: Renovation|Tags: , , |