Nachhaltig bauen heisst neuste Technik, im Einklang mit der Natur.

Leben in der CO2-neutralen Wohnüberbauung «Bauen 2050» in Urdorf heisst auch mehr Biodiversität und Artenvielfalt. Dank einer bewussten Auswahl an Pflanzenarten und gestalteten Lebensräumen für zahlreiche Insekten, Kleintiere und Vögel fühlen sich hier auch die kleinsten Bewohner wohl. Für Mieterinnen und Mieter bringt die naturnahe Umgebungsgestaltung nicht nur ein angenehmes [...]

In jedem Zimmer immer die richtige Temperatur

  Wand- und Deckensysteme können das Zuhause sowohl heizen als auch kühlen (djd). Im Bausektor rückt die Modernisierung von Gebäuden immer stärker in den Fokus. Das bestätigen aktuelle Studien wie die Jahresanalyse 2023/2024 von BauInfoConsult. Schwerpunkte liegen oft auf der energetischen Sanierung, um das Wohnen nachhaltiger zu gestalten, und darauf, zu [...]

Temperaturkomfort im smarten Zuhause

  Intelligenter Hitzeschutz statt energieaufwendige Klimatisierung (djd). Das Thema Energiesparen gewinnt speziell auch im Sommer immer mehr an Bedeutung. Denn steigende Temperaturen in der warmen Jahreszeit führen zu mehr Bedarf an Hitzeschutz in unseren Häusern. Extrem heiße Tage mit über 30 Grad werden dann für 10 bis 26 Tage prognostiziert. Klimaanlagen [...]

Dämmen für mehr Wohnbehaglichkeit

  Die "gefühlte Temperatur" wird nicht nur vom Thermometer bestimmt (djd). Im Wetterbericht und auf den Online-Wetterportalen ist häufig von der "gefühlten Temperatur" die Rede. Das Phänomen, dass nicht die auf dem Thermometer angezeigte Temperatur über unser subjektives Wohlbefinden bestimmt, lässt sich aber auch in den eigenen vier Wänden beobachten. Denn das [...]

Hitzeschutz fürs Dachfenster

  Wer im Dachgeschoss lebt, muss sich besonders gut für sommerliche Wärme wappnen (djd). Die Sommer hierzulande werden immer heißer. Das zeigen zahlreiche Auswertungen. Was früher als extrem heißer Sommer galt, ist heute Durchschnitt. Auch die Anzahl der Hitzetage mit Temperaturen über 30 Grad Celsius ist deutlich gestiegen, mancherorts hat sie [...]

Umwelt und Nachhaltigkeit – die Umweltarena

Besuchen. Erfahren. Umsetzen. Leuchtturmprojekte für Energieeffizienz Für Mensch, Umwelt und Portemonnaie Wir haben die besten Ideen für ein nachhaltiges Leben mit modernstem Komfort. Führende Schweizer Firmen zeigen in der Umwelt Arena Schweiz in Spreitenbach ihre innovativen Lösungen für Mobilität, Energie, Ernährung, Konsum oder umweltgerechtes Bauen und Wohnen. Ob Schüler, Familien [...]

Neue Sonderausstellung «Honigbienen und ihre wilden Verwandten» bis 27.10.24 zu Gast in der Umwelt Arena in Spreitenbach

Wissen Sie, wie schwer eine Biene ist? 10 Gramm? 1 Gramm? Oder noch weniger? Die neue Sonderausstellung zur Welt der Bestäuber «Honigbienen und ihre wilden Verwandten» in der Umwelt Arena Schweiz in Spreitenbach gibt Antworten aus der faszinierenden Welt der Honig- und Wildbienen. Sie werden staunen! Summende Vielfalt Honigbienen und Wildbienen spielen eine entscheidende Rolle [...]

Neue Sonderausstellung «Honigbienen und ihre wilden Verwandten» bis 27. Oktober 2024 zu Gast in der Umwelt Arena in Spreitenbach

  Wissen Sie, wie schwer eine Biene ist? 10 Gramm? 1 Gramm? Oder noch weniger?Die neue Sonderausstellung zur Welt der Bestäuber «Honigbienen und ihre wildenVerwandten» in der Umwelt Arena Schweiz in Spreitenbach gibt Antworten aus derfaszinierenden Welt der Honig- und Wildbienen. Sie werden staunen!Summende VielfaltHonigbienen und Wildbienen spielen eine entscheidende Rolle für die [...]

Klimawandel und globale Knappheit

Wasser wird durch zunehmende Trockenheitsphasen zu einer immer wertvolleren Ressource, die nicht mehr wie gewohnt immerzu und verlässlich zur Verfügung steht. Inwieweit sehen sich Gartenbesitzerinnen und Balkongärtner davon betroffen? Zu diesem und anderen Themen hat GARDENA Anfang 2024 eine repräsentative Umfrage in der Schweiz, Deutschland, Österreich, Frankreich und England durchgeführt. [...]

Planung eines energieeffizienten Neubaus mit BIM-Methode

Das führende Ingenieurbüro 3-Plan Haustechnik AG in Winterthur erstellte ihr neues Firmengebäude an der Albert-Einstein-Strasse 15 (kurz «AE15») und fungierte somit gleichermassen als Bauherrin und Planerin. Das Ziel des Projektes war es, ein kostengünstiges und energieeffizientes Gebäude durchgehend mit BIM (Building Information Modeling) zu planen und teils zu fertigen. Die [...]

Nach oben