Ein Matterhorn für Trauffer

>>Ein Matterhorn für Trauffer

Ein Matterhorn für Trauffer

Ein Matterhorn für Trauffer

Ein nicht alltägliches Projekt für Studierende der Berner Fachhochschule BFH: Im Rahmen einer interdisziplinären Projektwoche entwarfen, planten und bauten sie ein acht Meter hohes Matterhorn aus Holz. Das symbolträchtige Bauwerk stand im Zentrum des Bühnenbilds für den Schweizer Mundart-Popsänger Trauffer an dessen Konzert vom 23. November 2018 im Hallenstadion Zürich.

Die Projektwoche brachte rund 20 angehende Architekten, Bauingenieure und Holzingenieure zusammen. Ihr Thema: der digitale Arbeitsprozess. Vom ersten bis zum letzten Arbeitsschritt entwickelten die Studierenden ihr Projekt nach den Grundsätzen von BIM – von der digitalen Punktewolke des Matterhorns bis zur Montage im Hallenstadion Zürich.

E-Mail: patrick.brisset@bfh.ch
Web: www.ahb.bfh.ch

 

 

 

 

2019-01-28T08:26:36+02:00 Kategorien: Bern|Tags: , , , |

Sie sind momentan offline.