Baunews

>Baunews
Baunews 2018-02-06T10:35:39+02:00
Wer wohnt nebenan?

Wer wohnt nebenan? Jeder 5. Schweizer spioniert dem Nachbarn im Internet nach

Wer wohnt nebenan? Jeder 5. Schweizer spioniert dem Nachbarn im Internet nach 20 Prozent der Schweizer haben schon mal im Internet nach Informationen über ihren Nachbarn gesucht, das zeigt eine aktuelle Studie von ...
Weiterlesen …
Videobeiträge Baunews

Aktuellste Videos zum Thema Baunews

Hier finden Sie Fachfilme und -videos rund um das Thema Baunews und Neu auf dem Markt. Filmbeiträge zu den Produktneuheiten und Baunews aus unseren Monatssendungen ...
Weiterlesen …

Energie sparen und Komfort gewinnen

Energie sparen und Komfort gewinnen dank optimierter Wärmeabgabe Geht es um die Energieoptimierung beim Eigenheim, stehen meist die Gebäudehülle oder die Wärmeerzeugung im Zentrum. Um das gesamte Potential auszuschöpfen, sollten aber auch Fussbodenheizungen ...
Weiterlesen …
Umfassendes Mietrechtsprojekt

Umfassendes Mietrechtsprojekt

Umfassendes Mietrechtsprojekt ist wenig realistisch Die Rechtskommission des Nationalrates anerkennt den Handlungsbedarf zur Erneuerung der komplizierten und praxisfeindlichen Mietzinsregeln. Sie hat mehrheitlich einen Vorstoss zur Prüfung eines umfassenden Mietrechtsprojektes unterstützt. Der HEV Schweiz ...
Weiterlesen …
Casafair – unter neuer Flagge

Casafair – unter neuer Flagge

Casafair – unter neuer Flagge vorwärts in die Zukunft Im Rahmen seiner Delegiertenversammlung in Neuenburg hat heute der Hausverein Schweiz seinen neuen Namen und seinen neuen Auftritt präsentiert. Der Verband heisst ab sofort ...
Weiterlesen …
Immobilienbewertung: Was ist mein Haus wert?

Immobilienbewertung: Was ist mein Haus wert?

Wofür brauchen wir all den Platz? Fühlen wir uns in der Stadt überhaupt noch richtig wohl? Wäre es im Alter auf dem Land nicht viel schöner? Oder ziehen wir in die Nähe unserer ...
Weiterlesen …
Eigentümer hängen an ihren Häusern

ZHAW-Eigentümer hängen an ihren Häusern

Wohneigentümer hängen an ihren Häusern Die ZHAW hat im Auftrag des Bundesamtes für Wohnungswesen (BWO) rund 1’600 HEV-Mitglieder der Generation 50+ zu den Plänen für ihr Wohneigentum befragt. Untersucht wurde, ob Eigentümer ihr ...
Weiterlesen …
Lösung für Entschädigungsverfahren

Lösung für Entschädigungsverfahren

Lösung für Entschädigungsverfahren bei übermässigem Fluglärm Die Rechtskommission des Nationalrats hat am Freitag entschieden, eine Regelung für die Entschädigungsverfahren infolge Betriebsreglementsänderungen bei über-mässigem Fluglärm in die Revision des Enteignungsgesetzes aufzunehmen. Der HEV Schweiz ...
Weiterlesen …
Vernehmlassung zur Abschaffung

Vernehmlassung zur Abschaffung

Vernehmlassung zur Abschaffung des Eigenmietwertes eröffnet Die ständerätliche Kommission für Wirtschaft und Abgaben (WAK-S) hat die Vernehmlassung für einen Gesetzesentwurf zur Änderung der Wohneigentumsbesteuerung eröffnet. Der Hauseigentümerverband Schweiz begrüsst, dass damit die politische ...
Weiterlesen …
Nachfrageboom ist nicht zu bremsen

Nachfrageboom ist nicht zu bremsen

Nachfrageboom nach Einfamilienhäusern ist nicht zubremsen Die Nachfrage nach Einfamilienhäusern befindet sich aktuell auf einem Höchststand. Mit über 34'000 ausgeschriebenen Einfamilienhäusern sind knapp 6'000 Objekte mehr verfügbar als noch im Jahr 2015 (+17%) ...
Weiterlesen …
Energie sparen

Energie sparen

Energie sparen dank Einzelraumregelung Bei energieeffizienten Gebäuden bestehen gewisse Freiräume zur Systemwahl der Temperaturregelung. Eine durch EnergieSchweiz beauftragte Untersuchung legt nun dar, dass die Einzelraumregelung bezüglich Komfort und Energieverbrauch die beste Wahl ist ...
Weiterlesen …
Mieterschutz verhindert Solaranlagen

Mieterschutz verhindert Solaranlagen

Mieterschutz verhindert Solaranlagen Ende Februar hat der Bund die neue Energieverordnung publiziert. Gewisse Hürden für Projekte mit eigenverbrauchtem Solarstrom werden reduziert, dennoch muss der Gewinn aus Solaranlagen weiterhin den Verbrauchern geschenkt werden. Grund ...
Weiterlesen …
Das höchste Holzgebäude der Welt

Das höchste Holzgebäude der Welt

Das höchste Holzgebäude der Welt, Mjøstårnet, in Norwegen fertiggestellt Mjøstårnet wurde am 15. März 2019 offiziell eröffnet und wird das höchste Holzgebäude der Welt. Das 18-stöckige Gebäude in Brumunddal, Norwegen, erreicht eine Höhe ...
Weiterlesen …
Fünfer-Weggli für den Mieterverband?

Mietzinsprojekt nicht zielführend

HEV Schweiz hält «umfassendes Mietzinsprojekt» für nicht zielführend Die geltenden Mietzinsregeln sind kompliziert, praxisfern und veraltet. Diese Schwächen lassen sich einfach durch wenige Anpassungen im Gesetz beheben. Umfassende Mietrechtsprojekte sind dagegen in den ...
Weiterlesen …
Parlament bekräftigt Bauförderung

Parlament bekräftigt Bauförderung

Eidgenössisches Parlament bekräftigt die bisherige Wohnbauförderung Wohnbaugenossenschaften Schweiz ist erfreut, dass sich nach dem Nationalrat nun auch der Ständerat für einen neuen Rahmenkredit für den Fonds de Roulement für den gemeinnützigen Wohnungsbau ausgesprochen ...
Weiterlesen …
HEV Schweiz begrüsst Regulierung-auf die vorgeschlagene Änderung

HEV Schweiz begrüsst Regulierung

Der Bundesrat hat entschieden....... ....auf die vorgeschlagene Änderung der Verordnung über die Miete und Pacht von Wohn- und Geschäftsräumen in Hinblick auf wiederholte kurzzeitige Untervermietungen über Onlineplattformen zu verzichten. Der Hauseigentümerverband begrüsst, dass ...
Weiterlesen …
Der Finanzplatz muss klimafreundlicher werden

Finanzplatz klimafreundlicher

Der Finanzplatz muss klimafreundlicher werden Der Schweizer Bankenplatz verursacht durch seine Investitionen über 1100 Millionen Tonnen CO2-Emissionen pro Jahr. Der ungebremste Ausstoss von Treibhausgasen hat gerade für die Länder des Südens verheerende Folgen ...
Weiterlesen …
Wasserbauliche Modellversuche- für Hochwasserschutzprojekt Rhesi startet

Wasserbauliche Modellversuche

Wasserbauliche Modellversuche für Hochwasserschutzprojekt Rhesi startet Im Rahmen des Hochwasserschutzprojekts Rhesi startet die Internationale Rheinregulierung ab dem Frühjahr 2019 die wasserbaulichen Modellversuche zur Optimierung und Überprüfung der Projektplanungen. Dazu werden zwei Streckenabschnitte des ...
Weiterlesen …
Dienstbarkeiten genau prüfen

Dienstbarkeiten genau prüfen

Dienstbarkeiten genau prüfen Zu den meisten Grundstücken gehören auch Dienstbarkeiten. Diese sind im Grundbuch eingetragen und können für Grundeigentümer Vor- oder Nachteile mit sich bringen. Vor dem Kauf einer Immobilie lohnt es sich ...
Weiterlesen …
HEV Schweiz begrüsst Vorentwurf zur Abschaffung des Eigenmietwertes

HEV Schweiz begrüsst Vorentwurf

HEV Schweiz begrüsst Vorentwurf zur Abschaffung des Eigenmietwertes An ihrer gestrigen Sitzung hat die ständerätliche Kommission für Wirtschaft und Abgaben (WAK-S) einen konkreten Gesetzesentwurf zur Änderung zur Wohneigentumsbesteuerung präsentiert. Der Hauseigentümerverband Schweiz begrüsst, ...
Weiterlesen …
Baumeisterverband begrüsst das Nein

Baumeisterverband begrüsst das Nein

Der Schweizerische Baumeisterverband (SBV) begrüsst das Nein der Stimmbürgerinnen und Stimmbürger zur Zersiedelungsinitiative. Die radikale Vorlage hätte das neue Raumplanungsgesetz untergraben, das erst vor wenigen Jahren gutgeheissen wurde. Das Volk will keinen Stillstand ...
Weiterlesen …
Siedlungsentwicklung nach innen konsequent umsetzen

Siedlungsentwicklung umsetzen

Städteverband: Nun Siedlungsentwicklung nach innen konsequent umsetzen Der Schweizerische Städteverband ist erleichtert, dass die Zersiedelungsinitiative deutlich abgelehnt wurde. Damit sind aber nicht alle Herausforderungen in der Raumplanung gelöst. Für eine nachhaltige Siedlungsentwicklung nach ...
Weiterlesen …
Swissbau Innovation Lab 2020

Swissbau Innovation Lab 2020

Swissbau Innovation Lab 2020 – der Startschuss ist gefallen Mit dem Preview-Anlass zum Swissbau Innovation Lab 2020 ist der Startschuss für die erfolgreiche Sonderschau für digitale Transformation an der Swissbau 2020 gefallen. Besucher ...
Weiterlesen …
Nationale Dienstleistungsgesellschaft

Enersuisse ist nun operativ

Nationale Dienstleistungsgesellschaft enersuisse ist nun operativ Die neue nationale Dienstleitungsgesellschaft enersuisse ag hat am 1. Januar 2019 ihren Betrieb aufgenommen. CEO von enersuisse wird Martin Leuenberger. Mit einem Portfolio von knapp 900'000 Kunden ...
Weiterlesen …
Neuer Konsens in der Städteplanung

Investitionen in den öffentlichen Raum

Investitionen in den öffentlichen Raum zahlen sich aus Wie sollen Städte in der Zukunft aussehen und geplant werden? Dieses Thema beschäftigt Fachleute und die Bevölkerung. Anfang 2019 scheint es nun zu einem Konsens ...
Weiterlesen …
WAK Ständerat spricht sich für Aufstockung des Fonds de Roulement aus

WAK Ständerat für Aufstockung

Positives Signal für den gemeinnützigen Wohnungsbau: Auch Ständeratskommission hält an bewährter Wohnbauförderung fest Wohnbaugenossenschaften Schweiz ist erfreut, dass sich nach dem Nationalrat nun auch die Ständeratskommission für einen neuen Rahmenkredit für den Fonds ...
Weiterlesen …
Ökologische Gebäudedämmung auf Erdölbasis - ein Widerspruch?

Ökologische Gebäudedämmung auf Erdölbasis

Die Gesamtökobilanz dieser Dämmung schont Umwelt und Geldbeutel Es klingt zunächst verwirrend: Wie kann es ökologisch sinnvoll sein, ein Haus mit einem Schaumstoff auf Erdölbasis zu dämmen? Erreichen wir damit nicht genau das ...
Weiterlesen …
Von Bauberatung bis Steinzeithöhle

Ein Erlebnispark der etwas anderen Art bietet Häuslebauern

Ein Erlebnispark der etwas anderen Art bietet Häuslebauern Anregungen und Spaß Wer ein neues Haus plant, renoviert oder umbaut ist dankbar für Anregungen und Fachinformationen. Wie muss eine Photovoltaik-Anlage dimensioniert sein? Welches Treppengeländer ...
Weiterlesen …
Türen können mehr

Türen können mehr-Zusatzfunktionen wie Schalldämmung oder Wärmeschutz

Zusatzfunktionen wie Schalldämmung oder Wärmeschutz sind gefragt Ein Bad oder Schlafzimmer ohne Tür? Das ist für die allermeisten unvorstellbar. Der Raumabschluss schafft das Maß an Privatsphäre, das man sich einfach für das Zuhause ...
Weiterlesen …
Erste Stromabrechnung durch Private

Erste Stromabrechnung durch Private

Seit Anfang 2018 dürfen eigene Stromzähler zur Abrechnung von geteiltem Solarstrom in Mehrfamilienhäusern genutzt werden. Die Liberalisierung wurde von vielen Monopolisten stark bekämpft und kritisiert. Nun wurden die ersten Jahresabrechnungen von Privaten erfolgreich ...
Weiterlesen …
Holzenergie

Holzenergie – mehr als nur Feinstaub!

Über den Verein Holzenergie Schweiz Seit bald 40 Jahren fördert Holzenergie Schweiz eine sinnvolle, umweltgerechte, moderne und effiziente energetische Verwendung von Holz, dem zweitwichtigsten erneuerbaren und einheimischen Energieträger der Schweiz. Mit einer Vielzahl ...
Weiterlesen …
Mieterverbandsinitiative ist weder realistisch noch marktkonform

Verbandsinitiative ist weder realistisch

Mieterverbandsinitiative ist weder realistisch noch marktkonform Der HEV Schweiz ist erfreut, dass die auch Kommission für Wirtschaft und Abgaben des Ständerats die Volksinitiative „Mehr bezahlbare Wohnungen“ deutlich verworfen hat. Die beschlossene Aufstockung des ...
Weiterlesen …
58 Prozent der Schweizer sind von ihrem Nachbarn genervt

Von Nachbarn genervt

58 Prozent der Schweizer stören sich an ihren Nachbarn, das zeigt eine Umfrage von immowelt.ch / Fast jedem 4. gehen laute Telefonate Zoffende Paare, Zigarettenqualm, bellende Hunde: Mehr als jeder 2. Schweizer (58 ...
Weiterlesen …
EIGENVERBRAUCH "UPSCALED"?

EIGENVERBRAUCH „UPSCALED“?

EIGENVERBRAUCH „UPSCALED“? Seit 2018 ist der Eigenverbrauch von Solarstrom nicht mehr auf einzelne Gebäude beschränkt, sondern lässt sich auch auf anliegende Grundstücke ausweiten. Das Konzept bietet insbesondere bei grösseren Arealüberbauungen grosse Chancen. Immer ...
Weiterlesen …

Delegierte sagen Ja

Baumeister-Delegierte sagen Ja zu einem neuen Landesmantelvertrag Die Delegiertenversammlung des Schweizerischen Baumeisterverbands hat heute Mittwoch der ausgehandelten Lösung für einen neuen Landesmantelvertrag für das Bauhauptgewerbe für vier Jahre, die Sicherung der Rente mit ...
Weiterlesen …

 

Sie sind momentan offline.