Wohnstadion auf dem Hardturm-Areal

>>Wohnstadion auf dem Hardturm-Areal

Wohnstadion auf dem Hardturm-Areal

Zürich (ots) – Damit die Zürcher Fussballklubs ihre integrative Funktion weiterhin wahrnehmen können, sind sie auf eine angemessene Infrastruktur angewiesen. Das täglich wachsende Komitee «Linke Flügel» zeigt, dass die Unterstützung dafür auch bei der Linken gross ist.

Fussball als Volkssport Nummer eins hat auch in Zürich seine Daseinsberechtigung. Nicht nur bietet er Kindern und Jugendlichen eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung, sondern ist auch wesentlicher Integrationsmotor, indem er Menschen unterschiedlichster sozialer Herkunft zusammenbringt.

Mit ihrem Einsatz für das neue Wohnstadion engagiert sich das Komitee «Linke Flügel» ebenfalls für den Bau der Wohnungen, die Platz bieten für 1500 Menschen. Rund ein Drittel davon wird in günstigen Räumlichkeiten der Genossenschaft ABZ leben. Bei einem Ja am 25. November kann die Stadt Zürich zudem 125 weitere Wohnungen erwerben, die sie gemeinnützig betreiben kann.

«Für eine soziale Durchmischung des Quartiers»

Die beiden Wohntürme und die Genossenschaftssiedlung der ABZ tragen zur notwendigen Durchmischung des Hardturm-Quartiers bei. Marcel Bührig, Sprecher des Komitees und Gemeinderat der Grünen: «Dank dem Wohnstadion erhält Zürich nicht nur ein Fussballstadion, sondern auch Wohnungen für 1500 Menschen unterschiedlicher sozialer Herkunft. Eine Durchmischung des Quartiers ist wichtig und trägt zur Belebung von Zürich-West bei». Der geplante Kindergarten, die Ateliers, Cafés und grosszügigen Freiflächen bieten zudem einen Mehrwert, von dem die gesamte Stadtbevölkerung profitiert.

Auf der Website www.linkeflügel.ch werden laufend neue Mitglieder aufgeführt. Zudem finden sich darauf weitere Argumente und Videos mit Aussagen prominenter Linker.

Die Mitglieder des Komitees stehen den Medienschaffenden gerne für Interviews zur Verfügung. Eine Auflistung mit ausgewählten Politiker*innen finden Sie folgend.

Ansprechpersonen für Medienschaffende

Balthasar Glättli, Nationalrat Grüne

Eticus Rozas, Vorstand Grüne

Marcel Bührig, Gemeinderat Grüne

Françoise Bassand, Vizepräsidentin SP Migrantinnen Schweiz

Mark Richli, Gemeinderat SP

Benedikt Gschwind, Kantonsrat SP

Markus Bischoff, Kantonsrat Alternative Liste

Andreas Kirstein, Gemeinderat Alternative Liste

Myrtha Meuli, alt Gemeinderätin SP

Ueli Schwarzmann, alt Gemeinderat SP

Ueli Mägli, alt Kantonsrat SP

Für die Kontaktdaten der Ansprechpartner wenden Sie sich bitte an ja@linkefluegel.ch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2018-11-08T09:50:56+00:00 Kategorien: Zürich|Tags: , |