Tisch und Stuhl – ein unzertrennliches Paar

>>>Tisch und Stuhl – ein unzertrennliches Paar

Tisch und Stuhl – ein unzertrennliches Paar

Sie sind das Zentrum und der Treffpunkt in jeder Wohnung. Hier setzt man sich nicht nur zum Essen zusammen sondern auch zum Feiern, zum Arbeiten oder um über das Leben zu philosophieren. Vom Tisch und seinen Stühlen ist die Rede – Möbel, die zusammengehören und bei denen es nicht nur um Stil und Design geht sondern um grosse Emotionen.

Platz nehmen bitte
Eine Einladung zum Essen ist die schönste Möglichkeit mit Freunden das Zuhause zu teilen. Schon längst ist dies eine unkomplizierte, freundliche und persönliche Angelegenheit geworden. So sind auch die Esstische in die Mitte gerückt. Warteten sie früher in einem Esszimmer auf einen sporadischen Einsatz für Sonntagsessen oder feierliche Anlässe, stehen sie heute meist mitten im Wohnraum. Viele der neuen Wohnungen werden gar bewusst mit offenen Koch-, Ess- und Wohnräumen konzipiert. Die Tische wünscht man sich gross und grosszügig, die Stühle hübsch und bequem. Lange waren alte, antike Tische, Beizentische oder solche aus Landhäusern beliebt. Nicht, dass diese nun verschwunden sind, doch offene, helle, moderne Wohnräume rufen auch nach neuen eleganten, leichter wirkenden Tischen und Stühlen.

Gemischte Runde
Möbel müssen nicht mehr Status darstellen sondern persönlich, einladend und freundlich wirken. Das gilt auch für das wichtige Möbelpaar Tisch und Stuhl. Man wünscht sich weder eine Tafel wie in einem königlichen Saal oder gar ein Sitzungszimmer daheim. So braucht es keine eindrucksvolle, unverrückbar schwere Tische oder eine Serie todchicer Designerstühle. Individuelle Lösungen sind gefragt und dabei helfen interessante Kombination. Gemischte Tischrunden bedeuten nicht mehr, dass Sie nun unbedingt ganze viele unterschiedliche Stühle um den Tisch platzieren. Viele Stuhlmodelle gibt es in verschiedenen Ausführungen. Wählen Sie zum Beispiel einige mit und einige ohne Armlehnen, oder solche mit unterschiedlichen Beinen, Lehnen oder Farben. Mischen Sie aber auch Leichtes mit Schwerem oder Altes und Neues – Kontraste sorgen immer für Spannung.

Bühne frei für Alleskönner
Kein Esstisch ist heute nur noch zum Essen da. Benutzen sie ihn auch zum Arbeiten, um mit den Kindern Hausaufgaben zu machen und für kleine Kaffeepausen zwischendurch. Geben Sie Ihrem Tisch eine Bühne mit einem grossen passenden Teppich. Das hilft auch um ihn in einem offenen Wohn-Essraum abzugrenzen. Auch die Wahl der passenden Leuchten ist eine wichtige. Diese sorgen nicht nur für stimmungsvolles Licht beim Abendessen sondern sind immer auch ein Stilstatement. Spielen Sie hier mit den Proportionen und Kontrasten. Viele kleine Leuchten als Gruppe können einem behäbigen Tisch Eleganz geben. Eine übergrosse Leuchte oder eine aus einem überraschenden Material kann das Auge auf sich ziehen und einen kleinen Tisch grossartig wirken lassen.

Gemütlichkeit auf die moderne Art
Es braucht nicht zwingend dieses antike Erbstück mit viel Geschichte und Patina um Gemütlichkeit in den Essbereich zu bringen. Für sehr viel Stimmung sorgt der moderne Countrystil. Dazu gehören Möbel, die ein wenig vom Charme des Landlebens in sich tragen aber eigentlich total modern sind. Modern Country bedeutet aber auch rustikale Keramik auf den Designertisch zu platzieren, den Tisch mit Leinenwäsche zu decken oder mit Körben und Windlichtern Stimmung zu schaffen.

Entspannte Alltagslösungen
Wichtig bei der richtigen Wahl von Tisch, Stühlen und Styling ist, dass alles gut zu Ihrem Leben passt. Wählen Sie auf jeden Fall Möbel, die Sie auch täglich benutzen. Es braucht keinen Tisch, an den man sich nur ab und zu setzt weil er zu stylish oder eben nicht alltagstauglich genug ist. Sorgen Sie für Komfort und bestücken Sie Ihre Stühle mit Kissen. Schaffen Sie stimmungsvolles Licht, platzieren Sie Ihren Tisch dort, wo Sie auch am liebsten sitzen. Rücken Sie ihn vielleicht näher an ein Fenster oder näher zur Küchentheke. Damit ein Tisch immer wohnlich und einladend wirkt, braucht es ein bisschen Styling. Blumen auf dem Tisch sind immer eine gute Idee. Auch Zweige und Blätter in grosse Vasen gestellt wirken fantastisch.

Marianne Kohler

Webseite: www.blog.newhome.ch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2018-07-17T15:05:57+00:00 Kategorien: Immo-Tipps|Tags: , , , , |