Entwicklungsplanung Salina Raurica Ost: Städtebaulicher Studienauftrag

>>Entwicklungsplanung Salina Raurica Ost: Städtebaulicher Studienauftrag

Entwicklungsplanung Salina Raurica Ost: Städtebaulicher Studienauftrag

Die Entwicklung Salina Raurica Ost steht vor einem wichtigen nächsten Planungsschritt. Vier interdisziplinäre Teams sollen ab der zweiten Hälfte 2018 im Rahmen eines städtebaulichen Studienauftrags die zukünftige Nutzungs- und Bebauungsstruktur des Gebiets Salina Raurica Ost erarbeiten. Die Teams werden gegenwärtig im Rahmen einer Präqualifikation evaluiert.

Um den städtebaulichen Studienauftrag zielgerichtet durchführen zu können, wurden in enger Zusammenarbeit zwischen dem Kanton Basel-Landschaft, Losinger Marazzi, der Gemeinde Pratteln sowie den weiteren Grundeigentümern die dazu notwendigen Grundlagen erarbeitet. Diese umfassen unter anderem die Projektorganisation und den Planungsprozess als solches, sowie die Planungsgrundlagen mit Zielvorgaben für die Teams, um die Handlungs-, Bebauungs- und Freiräume bestmöglich auszuloten.

Ziel des Studienauftrags ist es, ein Gesamtkonzept bestehend aus Städtebau-, Nutzungs- und Freiraumplanung zu erhalten, um anschliessend das Gebiet gut koordiniert, innerhalb eines Rahmenplanes weiterzuentwickeln. Darauffolgend werden einzelne Quartierpläne die städtebauliche Umsetzung sicherstellen.

Zur Findung dieser vier interdisziplinären Projektteams läuft gegenwärtig eine Ausschreibung zur Präqualifikation für den Studienauftrag. Die Auswahl erfolgt durch ausgewählte Sach- und Fachexperten, um die für diese komplexe Aufgabe geeigneten Teams bestimmen zu können.

Die Unterlagen zur Präqualifikation finden Sie unter losinger-marazzi.ch/salinarauricaost

Gemeinde Pratteln / Bau- und Umweltschutzdirektion BL

 

2018-05-08T13:04:58+00:00 Kategorien: Basel-Land|Tags: , , |