Swissbau 2018

>Swissbau 2018
Swissbau 2018 2017-11-24T15:10:20+00:00

Swissbau 2018

Die Swissbau zählt zu den grössten Baumessen in Europa und ist alle zwei Jahre der zentrale Branchentreffpunkt der Bauwirtschaft in der Schweiz. Während den fünf Messetagen treffen in Basel rund 1’100 Aussteller auf über 100’000 Besucher. Diese erhalten Gelegenheit, sich eine umfassende Marktübersicht zu schaffen, sowie eine Vielzahl neuer Produkte und Dienstleistungen kennen zu lernen. Der Dialog zwischen Ausstellern, Verbänden, Institutionen und Besuchern dient dem Wissensaustausch und der Vernetzung. So auch im Swissbau Focus mit den rund 60 Veranstaltungen zu den Themen: Aus- und Weiterbildung, Raumentwicklung, Bauwirtschaft, Energiewende, Architektur und Planung, Bausysteme und Materialien, Innenarchitektur und Design, Nutzung und Unterhalt sowie Gebäudetechnik.

Öffnungszeiten & Messedauer

16. bis 20. Januar 2018

Dienstag bis Freitag 9 bis 18 Uhr
Samstag 9 bis 17 Uhr

Kontakt

MCH Messe Schweiz (Basel) AG
Swissbau
CH-4005 Basel

T +41 58 200 20 20
F +41 58 206 21 88
[email protected]
https://www.swissbau.ch

10 Fakten zur Swissbau

1. Die Bauwirtschaft in der Schweiz setzt jährlich CHF 66 Mrd. um. 2. Die Aussteller schätzen die Swissbau aus diesen Gründen: 90% Stammkundenpflege 88% Besucherqualität 81% Besucherzahl am Stand 78% ...
Weiterlesen …

Sondersendung Oktober 2017 – Swissbau Vorschau 2018

Wir waren für Sie vor Ort an der Messe Basel und haben für Sie die grosse Vorschau auf die Swissbau 2018 dokumentiert. Interview: Rudolf Pfander, Messeleiter Swissbau Statements von Swissbau ...
Weiterlesen …

Schöne, kreative Raumwelten – ein Erlebnis auf drei Ebenen

Swissbau - Der Mond und ein paar funkelnde Sterne sind die einzigen Lichtquellen, ansonsten herrscht nur Dunkelheit. Sphärische Musik entführt den Besucher als Astronauten in eine neue Galaxie. Etwas weiter ...
Weiterlesen …

Möchten Sie das neue Bundeshaus mitgestalten?

Swissbau - Das neue Bundeshaus, das am 1. August 2025 eröffnet werden soll, wird dem neusten Stand der digitalen Innovation entsprechen. Als Bestandteil der vernetzten Welt agiert es sogar selbstständig ...
Weiterlesen …

Digital kommunizieren im Areal

Swissbau - Arealbetreiber erkennen den Vorteil digitaler Vernetzung. Kommunikationsfördernde Tools helfen Quartierbewohnenden im partizipativen Entwicklungsprozess und bei der Erfüllung von Nachhaltigkeitszielen. Erlenmatt West in Basel – seit 2015 lebendiges Stadtquartier ...
Weiterlesen …

Was tun gegen die Lehrlingslücke?

Swissbau - Nicht nur der Baubranche fehlen seit zwei Jahren die Lehrlinge. Doch die Gründe dafür nur in den geburtenschwachen Jahrgängen und der zunehmenden Akademisierung zu suchen, greift zu kurz ...
Weiterlesen …

Digitalisierung – Warum eigentlich?

Swissbau - Mobilgeräte und BIM sind nur der Anfang: Digitalisierte Geschäftsprozesse bringen Bauunternehmen gesteigerte Effizienz, Kostenvorteile und Qualitätsverbesserungen. Big Data wirkt jedoch oft überwältigend, darum lohnen sich der schrittweise Einstieg ...
Weiterlesen …

Mehr zuhören, weniger Kommastellen

Mediation in der Bauwirtschaft Meinung - Die Leistungen der Schweizer Architekten, Ingenieure und Bauunternehmungen erhalten weltweite Anerkennung. Weitaus weniger bekannt ist, dass Mediation als nachhaltiges Mittel zur Konfliktlösung ihren Ursprung ...
Weiterlesen …

Niemand ist alleine erfolgreich

Swissbau - Auf den ersten Blick erscheint der Titel logisch, im Alltag zeigt sich oft ein anderes Bild. Wir denken in Silos und vernachlässigen andersartige Perspektiven. Die Vernetzung über Grenzen ...
Weiterlesen …

Auf dem Weg zur totalen Vernetzung

Die Schweizer Baukultur geniesst eine langjährige Tradition und zeichnet sich durch eine hohe Stabilität aus. In dieses Umfeld dringt die Digitalisierung mit neuen Geschäftsmodellen und Technologien. Prozesse verändern sich, neue ...
Weiterlesen …

Das Gebäude als Dreh- und Angelpunkt

Die Schweiz importiert monatlich Erdöl im Wert von einer Milliarde Schweizer Franken. Mit dem Ja zur Energiestrategie 2050 hat sich das Volk nun für eine Zukunft mit erneuerbaren Energien entschieden ...
Weiterlesen …

Neue Perspektiven für den alpinen Raum

Über die Hälfte unserer Landesfläche befindet sich im alpinen und voralpinen Raum. Diese Regionen sind einzigartig und wesentlicher Bestandteil der Schweizer Identität. Vielerorts fehlt es jedoch an Perspektiven. Die Klimaerwärmung ...
Weiterlesen …

Die Generationen im neuen Spannungsfeld

In wenigen Jahren definieren die Generationen ab Jahrgang 1980 den Arbeitsmarkt. Sie bringen neue Tools, Perspektiven und Kompetenzen mit, stellen aber auch neue Ansprüche. Parallel verändern sich mit der Digitalisierung ...
Weiterlesen …

Wenn die Wohnung mit den Menschen mitwächst

Die Gesellschaft ist im Umbruch. Die Menschen werden immer älter; allerdings immer später. Der Megatrend «Silver Society» zeichnet sich ab: Die Menschen altern anders und lösen sich von traditionellen Altersrollen ...
Weiterlesen …

Planen und Bauen mit BIM

Das «Suurstoffi»-Areal der beiden Zuger Gemeinden Rotkreuz und Risch steht seit 2010 für modernes und nachhaltiges Bauen. Auf dem rund zehn Hektaren grossen Areal entwickelt der Investor Zug Estates AG ...
Weiterlesen …

Nachwachsende Baustoffe

Beton und Stahl sind die wichtigsten Materialien der Bauindustrie. Beide aber haben einen grossen Nachteil: Sie werden aus Rohstoffen gewonnen, die wir der Erdkruste entnehmen und deren verfügbare Vorräte nicht ...
Weiterlesen …

Riom – Bergdorf im Wandel

Welche Kräfte beeinflussen ein Dorf und dessen Ortsbild? Welche Handlungsstrategien lassen sich aus dem Vorhandenen entwickeln? Diesen Fragen widmet sich die vom Bündner Heimatschutz und Origen Festival Cultural gestaltete Ausstellung ...
Weiterlesen …

Ein extremes Leben

Yannick Glatthard ist Vize-Weltmeister im Eisklettern. Daneben arbeitet der 19-jährige Meiringer bei der Gasser Felstechnik AG am Seil, bei seinem Lehrbetrieb als Zimmermann und als Skilehrer. Um all diese Tätigkeiten ...
Weiterlesen …

Swissbau Innovation Lab

Wo konventionelle Methoden an ihre Grenzen stossen, bietet digitales Planen, Bauen, Nutzen & Betreiben innovative Lösungen. Vision – Neue Chancen durch digitale Transformation Die Digitalisierung ändert Branchen und Märkte grundlegend ...
Weiterlesen …

Swissbau Focus

Swissbau Focus ist unser Veranstaltungs- und Netzwerkformat, welches wir gemeinsam mit Branchenverbänden, Organisationen, Hochschulen und Medien konzipiert haben und seit 2012 erfolgreich betreiben. Die Themen Energie, Bildung, Raumplanung, Digitalisierung und ...
Weiterlesen …

Raumwelten

Die Raumwelten bedeuten eine Erweiterung der Zielgruppen in den Bereichen Architektur, Wohnen und Produktdesign. Der Bereich Innenausbau gehört traditionell zu den Highlights der Swissbau. Das 2016 lancierte Ausstellungskonzept Raumwelten zeigt ...
Weiterlesen …

Trendwelt Küche

Küchendesign setzt auf Modularität, auf Freiraum und einen Multi-Mix der Materialien. Die Küche kocht Die Küche gehört zum «öffentlichen» Wohnbereich: offen für das Familienleben und alltägliche Routinen, bereit für das ...
Weiterlesen …

Trendwelt Bad

Im Bad sind barrierefreie Komfortbäder sowie Ausstattungen ein grosses Thema. Total privat – das Bad Mit dem Bad betritt man Privatsphäre. Ankleide, Schlafbereich, Ruhe- und Fitnesszonen sind eine eigene, ganz ...
Weiterlesen …