Wie der Name, so das Handling: Die Sauna EASY von KLAFS

>>Wie der Name, so das Handling: Die Sauna EASY von KLAFS

Wie der Name, so das Handling: Die Sauna EASY von KLAFS

Wer wie die Firma KLAFS als Marktführer im Bereich Sauna, Pool und Spa die „Zukunft der Sauna“ neu denken will, muss offen sein für die neuen Ansprüche, die neuen Lebensrealitäten und das „Mindset“ neuer Sauna-affiner Zielgruppen. Mit der Sauna EASY liefert KLAFS nun all denjenigen Saunagenuss frei Haus, für die bislang bei den Herstellern klassischer Sauna- Anlagen wenig dabei waren. Und das ist beinahe wörtlich zu nehmen: KLAFS liefert – aufgebaut wird auf Wunsch mit den eigenen Händen. Und zwar kinderleicht.

Baar, im August 2019. Hohe Preise für Wohneigentum, maximale berufliche Flexibilität, urbanes Tempo – das Leben ist schneller und unvorhersehbarer geworden, die Lebensentwürfe individueller. Aber vielleicht auch spannender. In dieser Rush-Hour des Lebens, im Trubel der Städte jedoch sind Momente der Entspannung und Regeneration gefragter – und notwendiger! – denn je.

Mit der Sauna EASY gibt KLAFS eine Antwort für all jene, die nicht auf den Wellness-Faktor zuhause verzichten wollen – auch wenn Sie womöglich wenig Platz haben oder die Gewissheit, wann der nächste Umzug bevorsteht. Dank vormontierter Technik ist die EASY auf Wunsch völlig unkompliziert selbst auf– und bei Bedarf eben auch wieder abzubauen. Die neuartige Bauweise mit grossen Elementen, die KLAFS bereits ab Werk mit allen notwendigen und optionalen technischen Installationen bestückt, hat auch handfeste praktische Vorzüge: Sie macht die Montage nicht nur kinderleicht, sondern auch viel schneller als bei einer herkömmlichen Sauna zum Selbstaufbau, bei der der puzzleartige Zusammenbau sowohl mühsam und fehleranfällig ausfallen konnte. Das hinter dieser völlig neuen Saunabauweise stehende Konstruktionsprinzip, die sogenannte Frame Stability Construction, setzt KLAFS schon seit einiger Zeit erfolgreich ein – und zwar bei der vielfach preisgekrönten Sauna S1. Die FSC ist ein extrem stabiler Wandaufbau, der 40 Prozent leichter ist als der einer herkömmlichen Sauna. Trotzdem macht diese Konstruktion, wie umfangreiche Testreihen gezeigt haben, selbst hohe Temperatur- und Feuchtigkeitsschwankungen mühelos mit. Zudem ist das Saunaklima genauso angenehm wie bei den traditionellen Konstruktionen.

Wo wir schon vom Saunaklima sprechen: In allen Varianten der EASY sorgt mit der FERO ein Standofen der neuesten Generation für schnelle Aufheizzeiten, gleichmässige Wärmeverteilung und kräftige Aufgüsse. Natürlich gibt es auch diese neue Ofen-Generation von KLAFS mit der einzigartigen, patentierten SANARIUM® -Funktion für fünf unterschiedliche Badeformen in einer Kabine: klassische Sauna, Warmluftbad, Tropenbad, Aromabad und Softdampfbad.
Mit seinem modernen, klaren und hochwertigen Design passt der Saunaofen FERO auch optisch perfekt zur leichtfüssigen Formensprache dieses jüngsten urbanen Saunakonzeptes von KLAFS.

Der Do-it-yourself-Faktor ist also bei weitem nicht der einzige Trumpf der EASY – sie hat das Zeug zum Blickfang! In jedem Ambiente.
Vor allem durch die flexiblen Grundrisse und die Gestaltungsvielfalt steht die Sauna EASY ganz in der Tradition von KLAFS. Denn es gibt sie in zahlreichen Grössen beziehungsweise Grundrissen und mit fünf verschiedenen Aussenverkleidungen (White, White Satin, Zirbelkiefer, Nussbaum und Eiche) sowie auf Wunsch mit Glasfront (wahlweise klar oder bronziert). Bei der Innenverkleidung stehen natürlich gewachsenes, astfreies Hemlockholz oder gewachstes Nussbaumholz sowie das Holz der lebhaft gezeichneten Zirbelkiefer, auch Arve oder Zirbe genannt, zur Wahl.

Seitenwände, Front und Decke sind umlaufend mit den gleichen Oberflächen ausgestattet. Dadurch bietet diese Sauna immer ein rundum harmonisches Erscheinungsbild – ganz egal, für welche Kombination am Ende die Entscheidung fällt.

Farbliche und wohnliche Akzente setzt das sogenannte Softboard – ein weiches, anschmiegsames Kopf- und Rückenstützelement, das KLAFS in mehreren Farben anbietet. Und eng mit der neuen Kissen- und Mattenserie MOLLIS aus eigens entwickelten Saunatextilien verwandt ist, die ab sofort das Saunabad noch deutlich behaglicher machen.

Und das Wohlfühlen beginnt schon beim Aufbau: Einige Varianten sind sogar für den Betrieb an der haushaltsüblichen 230 Volt-Dose konzipiert. Das Motto nach dem Aufbau lautet also: Platz nehmen und geniessen! Die neue KLAFS Sauna EASY – der Name verspricht nicht zu viel.

Bildquelle: KLAFS AG

Kontakt: baar@klafs.ch
Webseite: https://www.klafs.ch/

 

Kategorien: Wellness|Tags: , , , |

Sie sind momentan offline.