Perfekte Wasserqualität

>>Perfekte Wasserqualität

Perfekte Wasserqualität

In der Schweiz repräsentieren wir den höchsten Stand der Wasseraufbereitung im Schwimmbadbereich. Unser Badewasser ist kristallklar, ohne Chlorgeruch, frisch und rein – nahezu Trinkwasserqualität.

Die bekannteste Wasserdesinfektion beruht auf dem Einsatz von Chlor. Die Chlordesinfektion ist eine besonders preiswerte und sichere Methode der Entkeimung. Während bei der konventionellen Desinfektion dem Wasser Chlorbleiche-Lauge zugesetzt wird, arbeiten unsere BlueClear®-Anlagen mit handelsüblichem Salz. Ein patentiertes Verfahren ermöglicht die Elektrolyse von Kochsalz in reine atomare Bestandteile von Chlor, Sauerstoff und Ozon. Durch die hohe Sauerstoffsättigung erhält das Wasser quellfrische Eigenschaften. Die Vorteile: kein Chlorgeruch, keine roten Augen, einfache Handhabung und geringe Betriebskosten. Diese Methode eignet sich auch besonders gut für empfindliche Haut. Weit mehr als 4500 Schwimmbäder wurden von uns nach diesem Standard realisiert.

Desinfektion für private und öffentliche Schwimmbäder

Wünschen Sie sich möglichst natürliches Wasser als Ergebnis Ihrer Wasserdesinfektionsanlagen im Wohlfühlbereich? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir verwenden zur Desinfektion Ihres Schwimmbad- und Poolwassers nur Wirkstoffe, die auch für die Aufbereitung von Trinkwasser zugelassen sind.

Damit erfüllen die Ospa-BlueClear® Anlagen die höchsten Ansprüche an die Wasserqualität. Diese Spitzentechnologie gewinnt das Desinfektionsmittel bedarfsabhängig und vollautomatisch aus natürlichem Siedesalz. Darüber hinaus erzielen Ospa-BlueClear® Anlagen ein hohes Redox-Potenzial und damit eine hohe Desinfektionsleistung. Die dabei entstehenden hochwertigen Sauerstoffverbindungen machen Ihr Wasser unvergleichlich frisch. Der besondere Vorteil der Ospa-Membran-Elektrolyse ist die automatische, ballaststofffreie Desinfektion. Dadurch brauchen Sie weniger pH-Korrekturmittel und das Wasser bleibt natürlicher. Ihre Ospa-BlueControl® oder Ospa-CompactControl® regelt alle Vorgänge ganz automatisch und besonders wirtschaftlich und sicher.

Vorteile

  • Maximales Schwimmvergnügen ohne Schwimmbadgeruch
  • Quellfrisches, sauerstoffreiches, haut- und augenfreundliches Badewasser
  • Entkeimung des Wassers auf höchstem Niveau
  • Perfekte Desinfektion und HygieneSicher, zuverlässig und wirtschaftlich
  • Keine Chlorbevorratung notwendig
  • Betrieb mit preisgünstigem Regeneriersalz
  • Reduziert den Bedarf an Wasserpflegemitteln

 

Solar

In unseren Breitengraden ist die Badesaison leider meist sehr kurz, sofern das Schwimmbad nicht beheizt wird.Solarsysteme sorgen für wohltemperierte Badefreuden durch umweltfreundliche Sonnenenergie. In der Schweiz fallen rund 70% der Sonnenstunden zwischen April und September an – also genau während der Badesaison. Es drängt sich also geradezu auf, zur Beheizung Ihres Schwimmbades die wirtschaftlichste und umweltfreundlichste Energie zu nutzen – die Sonnenergie. In den Sommermonaten lässt sich der Pool fast ausschließlich über die Solaranlage auf angenehme Temperaturen bringen. Solarsysteme sind leistungsfähig und lassen sich optisch perfekt in die Architektur integrieren. Die Sonne als Energielieferant amortisiert sich dabei sehr schnell.

Wärmepumpe

Das technische Prinzip ist seit vielen Jahren bakannt und bewährt und wurde laufend optimiert: Eine Freibadwärmepumpe arbeitet wirtschaftlich und kann bei geringem Strombedarf den kompletten Wasserinhalt Ihres Pools temperieren. Gerade bei kühlerem Wetter, im Frühling oder Herbst eine Wohltat. So verlängern Sie die Badesaison entscheidend und geniessen den Komfort eines wohltemperierten Badewassers und dies erst noch ohne jegliche Emissionen. Leistungszahl: 5,1 – 5,4. Unsere Wärmepumpen gehören zu den leisesten überhaupt. Mit ihrer kompakten Form und dem schlichten Design ist sie auch optimal für die Gartenplatzierung geeignet. Während der Badesaison hat die Außentemperatur im Mittel ein Niveau von +16 °C. Die Wärmepumpe arbeitet aber schon ab +8 °C wirtschaftlich. Also auch wenn es im Sommer einmal kühler und bewölkt ist, kann das Gerät mit Leichtigkeit die Heizung für das Beckenwasser gewährleisten. In diesem Punkt hat die Wärmepumpe gegenüber anderen umweltfreundlichen Systemen (z.B. Sonnenkollektoren) einen enormen Vorteil. Mehr Temperaturkonstanz bedeutet höheren Komfort bei der Nutzung Ihres Bades

 

Webseite: http://www.vivell.ch/

Kontakt: info@vivell.ch

2018-01-31T16:44:03+00:00 Kategorien: Wellness|Tags: , |