Anmutige Wärme

>>Anmutige Wärme

Anmutige Wärme

Wohlige Wärme spenden, Handtücher trocknen, den richtigen Sound liefern und das alles möglichst platz- und energiesparend – die Neuen bei Keramikland haben es drauf: Designheizkörper, die flexible Funktionalität mit einem innovativen Energiemanagement kombinieren und dabei noch top aussehen.

Für das Wohlbefinden spielt Wärme eine grosse Rolle. Luxuriös und entspannend wirkt sie besonders im Kontrast – zu eisigen Aussentemperaturen oder dem fröstelnden Gefühl nach dem Duschen. Das Bad von heute ist ein Rückzugort. Hier soll es warm, frisch und sauber sein. Ob man ein geräumiges Wohnbad plant oder eine kleines Bad neu gestalten will, die ultraflachen und cleveren Heizungslösungen von Keramikland werten jedes Bad auf – als Raumheizung oder als Unterstützung vorhandener Heizsysteme. Auf Knopfdruck, per Zeitschaltuhr oder via App-Steuerung.

Beispiel: «Folio Hybrid»
Der sehr dünne «Folio Hybrid» ist eine spezielle, neu entwickelten Konstruktion mit einer neuartigen Fertigungstechnik. Die Technologie des 16 mm schlanken Heizkörpers scheint durch. Im «Folio Hybrid» sind zwei Heizsysteme kombiniert: In der Mitte des Heizkörpers liegt ein elektrisch betriebenes Infrarotheizelement aus Glas. Neben dem elektrisch betriebenen Kern wird der umgebende Heizkörper an die Warmwasser-Zentralheizung angeschlossen. Während das Eine schnell reagiert und auch separat das kurzzeitige Vorwärmen oder Trocknen von Badetüchern ermöglicht, spendet das Andere gleichmässige Wärme für den Raum.

Preisgekröntes Design
Das elektrische Bedienelement des «Folio Hybrid» wird per Fingerdruck auf die Glasfläche bedient. Der Heizkörper besitzt einen Timer mit drei verschiedenen Modi. Entworfen wurde der Folio von King-Miranda Associati. Er erhielt schon mehrfach international bedeutende Designpreisen, unter anderem den iF Product Design Award und den Interior Innovation Award.

Kontakt: info@keramikland.ch
Weitere Informationen: https://www.keramikland.ch/

 

2018-10-23T15:59:02+00:00 Kategorien: Wellness|Tags: , , , |