Lade Veranstaltungen

Wissen Sie, wie schwer eine Biene ist? 10 Gramm? 1 Gramm? Oder noch weniger? Die neue Sonderausstellung zur Welt der Bestäuber «Honigbienen und ihre wilden Verwandten» in der Umwelt Arena Schweiz in Spreitenbach gibt Antworten aus der faszinierenden Welt der Honig- und Wildbienen. Sie werden staunen!

Summende Vielfalt
Honigbienen und Wildbienen spielen eine entscheidende Rolle für die Erhaltung der Pflanzenvielfalt und die Produktion von Obst und Gemüse. Wir Menschen profitieren nicht nur vom Honig der Honigbienen, sondern auch von der wichtigen Arbeit aller Bienen für den Erhalt der Biodiversität. Aber was wissen wir sonst noch von den Bienen? «Sie werden staunen», so Projektleiter Max Chopard-Acklin, «in dieser Ausstellung für alle Altersgruppen kann Überraschendes entdeckt werden!»

Haben Sie schon einmal eine Honigschleuder von nahem gesehen? Wussten Sie, wie viele Eier eine Königin pro Tag legt? Oder, dass Bienen drei bis vier Wochen leben, eine Königin aber 5 Jahre? Wie viele Wildbienenarten gibt es in der Schweiz? Und wie viel Prozent des produzierten Honigs brauchen die Bienen selbst?

Die Antworten dazu finden sich bis am 27. Oktober 2024 in der Umwelt Arena Schweiz in Spreitenbach. Nebst breit gefächerten Informationen zum Leben der Honigbienen gibt es Interessantes zur Imkerei und zu weiteren Bestäubern zu entdecken. In der Sonderausstellung «Honigbienen und ihre wilden Verwandten» werden Informationen und Exponate ausgestellt vom Imkereiverband Bienenschweiz, der Beratungsstelle für Natur und Umwelt BfNU, der Bienen Meier AG und der Umwelt Arena Schweiz.

Hätten Sie’s gewusst? 10 Bienen wiegen 1 Gramm.

Teile diesen Beitrag, wähle Deine Plattform!