Immo Messe Schweiz

>>Immo Messe Schweiz
Lade Veranstaltungen

Inspirierende Expertise zu «Bauen, Renovieren und Wohnen»

Die Immo Messe Schweiz vom 22. – 24. März 2019 steht für Know-how zu den Themen Bauen, Renovieren und Wohnen. Die Besucherinnen und Besucher
erwartet Experten-Beratung und eine Vielfalt an Produkten, Dienstleistungen und Innovationen rund um den Immobilien- und Bausektor. Die Messe steht aber auch für Inspiration: Das beweisen die Sonderschau «Glas am Bau», verschiedene Themeninseln wie «Tiny House Village», die Ausstellungen #Woodvetia, «Prix Lignum 2018» und «Best of Constructive Alps». Die Immo Messe Schweiz ist eine umfassende Informationsplattform für alle, die ein Eigenheim erwerben, bauen oder modernisieren möchten. Rund 160 Aussteller präsentieren Angebote aus dem ganzen Immobilien-Lebenszyklus, von der Planung der Immobilie bis zur Renovation und Sanierung. Diesjährige Highlights sind die Sonderschau «Glas am Bau», die Themeninseln «Tiny House Village», «Natürlich Schön Wohnen» und «Einbruch und Sicherheit». Im Vortragsforum bringen Experten die Besucherinnen und Besucher auf den neuesten Stand, unter anderem zu den Themen Sicherheit, Finanzierung und Energieeffizienz.

Sonderschau «Glas am Bau»

Glas, einer der ältesten von Menschen hergestellten Werkstoffe, ist heute aktueller denn je. An der Sonderschau «Glas am Bau» erwartet die Besucherinnen und Besucher die ganze Palette an Einsatzmöglichkeiten und Ideen. Sie entdecken die Vielfalt in Form, Farbe und Gestaltung sowie die Transparenz, Reflexion und Eleganz von Glas. Die Sonderschau beweist: Kaum ein anderes Material ist so wandelbar.

Spannende und aktuelle Themeninseln

Der Minimalismus-Trend hält Einzug in die Schweizer Baubranche. Die Häuser sind zwar nur 15 bis 45 m2 gross, bieten aber alles, was es zum Wohnen braucht: Bad, Küche und Schlafbereich. Verschiedene Aussteller zeigen an der Immo Messe, wie viel Potential in den Mini-Häusern steckt. Besucherinnen und Besucher erleben, wie sich der Wohntrend anfühlt, und haben die Möglichkeit, sich mit Tiny House- Bewohnern auszutauschen. Als Neuheit der Immo Messe 2019 beweist die Themeninsel «Natürlich Schön Wohnen» wie gut sich nachhaltiges Bauen mit modernem Stil und Komfort vereinen lässt. Verschiedene Anbieter präsentieren Dämmungen, Öfen, Böden, Wand- und Deckenelemente, Verputze und Anstriche aus natürlichen Baustoffen. Die Sicherheitsberatung der Kantonspolizei St.Gallen sowie spezialisierte Firmen aus den Bereichen Fenster und Türen, Alarm-, Video-, Tresor- und Schliesssysteme sowie Gebäudeautomation zeigen, wie Wohneigentümer einem Einbruch vorbeugen.

Der Messebesuch wird zum Erlebnis

Ob verblüffend echte Holzfiguren der Initiative #Woodvetia, Objekte der Wanderausstellung «Prix Lignum 2018», prämierte Projekte des internationalen Preises «Best of Constructive Alps» oder erlebbares Traditionshandwerk – die Immo Messe bietet den Besucherinnen und Besuchern jede Menge Ideen und Inspiration rund um Bauen und Handwerk. Die Erlebniswelten «Bau dir was» und «Bagger- Challenge» runden den Messebesuch ab: Kreative Köpfe und geschickte Hände stellen ihr Talent unter Beweis.

Weitere Informationen:

Genossenschaft Olma Messen St.Gallen
Immo Messe Schweiz, Olga Pelliccione, Messeleiterin
Splügenstrasse 12, Postfach, 9008 St.Gallen
Tel. +41 71 242 04 44
immomesse@olma-messen.ch

Öffnungszeiten

Freitag, 22. März 2019, 14.00 – 19.00 Uhr

Samstag, 23. März 2019, 10.00 – 17.00 Uhr

Sonntag, 24. März 2019, 10.00 – 17.00 Uhr

Website : https://www.olma-messen.ch