Angebotsmieten

>Schlagwort:Angebotsmieten

Wohnen wird günstiger

Im November sind die Preise für Einfamilienhäuser erstmals seit mehreren Monaten wieder um 1,1 Prozent gesunken. Auch für Wohnungssuchende gibt es erfreuliche Nachrichten: Die Angebotsmieten sind 0,1 Prozent tiefer als noch im Vormonat. Dies zeigen die aktuellen Zahlen des Swiss Real Estate Offer Index. Die Preise für Eigentumswohnungen zeigen hingegen keine Bewegung.

2018-12-09T13:51:58+00:00 Kategorien: Baunews|Tags: , , |

Leichter Anstieg der Angebotsmieten im August

Die Angebotsmieten sind im August mit einem Plus von 0.18 Prozent erstmals seit sieben Monaten wieder gestiegen. Der Index Schweiz steht bei 113.4 Punkten. In der Stadt Zürich steigen die Angebotsmieten leicht um 0.1 Prozent. Im Vergleich zum Vorjahresmonat sinken die Schweizer Mieten aber um 0.18 Prozent.

2018-09-11T13:17:57+00:00 Kategorien: Baunews|Tags: , |

Leichter Preisrückgang bei den Mieten im Juni 2018

Im Juni 2018 sinken die Angebotsmieten in der Schweiz um 0.18 Prozent. Der Index Schweiz steht bei 113.3 Punkten. Auch über die vergangenen zwölf Monate weist der homegate.ch-Mietindex eine leicht rückläufige Tendenz von -0.26 Prozent aus.

2018-07-06T10:39:56+00:00 Kategorien: Baunews|Tags: , , |

Stagnierung der Angebotsmieten im Juli 2017

Im Juli 2017 bleiben die Angebotsmieten in der Schweiz unverändert. Der Index Schweiz steht bei 113.6 Punkten. Im Vergleich zum Vorjahresmonat sinken die Mieten leicht um 0.09 Prozent. Im Kanton Zürich steigen die Angebotsmieten um 0.17 Prozent.

Senkung der Angebotsmieten im Juni 2017

Zürich (ots) - Im Juni 2017 sinken die Angebotsmieten in der Schweiz um 0.18 Indexpunkte und steht somit bei 113.6 Punkten. Im Vergleich zum Vorjahresmonat sinken die Mieten um 0.26 Prozent. Auch im Kanton Zürich sind die Angebotsmieten rückläufig um 0.43 Prozent.

2018-03-12T13:52:43+00:00 Kategorien: Baunews-Archiv|Tags: , , , |