GUTEX auf der Swissbau: Halle 1.1/C170.

Grüezi in Basel – zum Branchentreff lädt GUTEX im Januar auf die Swissbau 2020 ein. Wer hier Dämmstoffe aus 100 % Schweizer Holz sucht ist bei GUTEX in Halle 1.1/C170 genau richtig. Die GUTEX Dämmplatten DW und DW+, GUTEX Thermofibre und GUTEX Thermoflex erfüllen die hohen Schweizer Qualitätsansprüche nach einem natürlichen Dämmstoff aus 100 % Schweizer Holz und werden erstmals auf der Messe präsentiert. Daneben stehen die Themen Dachsanierung und Fassadendämmung mit dem GUTEX Thermowall Wärmedämmverbundsystem im Fokus des Messeauftritts. Auch den Service hält GUTEX in der Schweiz auf höchstem Niveau und hat für über 20 Produkte detailgenaue Leistungsbeschreibungen im Normpositionen-Katalog NPK erfasst sowie das Schweizer Außendienstteam aufgestockt.

GUTEX ist einer der führenden Produzenten von Holzfaserdämmstoffen in Europa. Schlüsselbegriffe wie Innovation und Tradition, Qualitätsbewusstsein, Umwelt- und Gesundheitsschutz, Partnerschaft und Vertrauen prägen die Firmenphilosophie nach außen wie nach innen. Mit einem Außendienstteam aus vier Schweizer Holzfaser-Spezialisten bietet das Unternehmen schweizweit professionelles Know-How und eine exzellente Beratungsqualität mit hoher Erreichbarkeit.

Durchdachte Dämmsysteme mit Mehrwert
Für Neubau wie Sanierung finden Architekten, Verarbeiter und der Handel bei GUTEX durchdachte Systemlösungen und innovative Produkte, die Synergien bieten und sämtliche Anwendungsbereiche am und im Gebäude abdecken. Hier gilt: Wer im System denkt, spart Zeit und Kosten. Das beweist GUTEX unter anderem mit dem Wärmedämmverbundsystem GUTEX Thermowall in Kombination mit dem Fensteranschluss-System GUTEX Implio. So lassen sich WDVS auch im Bereich der Fenster zuverlässig wind- und schlagregendicht anschließen. Auch bei der Dachsanierung sind Holzfasern anderen Dämmmaterialien in vielen Punkten überlegen. So sorgt der naturnahe Dämmstoff neben einer angenehmen Raumtemperatur auch für die Regulierung der Luftfeuchtigkeit. Die außenseitigen Unterdeckplatten bilden eine dampfdiffusionsoffene Schicht, die die Feuchtigkeit im Haus wirkungsvoll reguliert. Das GUTEX Dachsanierungssystem besteht aus der regen- und hagelsicheren Unterdeckplatte GUTEX Ultratherm, einer diffusionsoffenen Luftdichtigkeitsbahn sowie einer dämmstarken, feuchteregulierenden Gefachdämmung aus 100 % Schweizer Holz mit der Einblasholzfaser GUTEX Thermofibre oder der flexiblen Dämmmatte GUTEX Thermoflex .

Normpositionen-Katalog
Um das Planen und Bauen mit ökologischen Dämmmaterialien zu vereinfachen, hat GUTEX das Sortiment an natürlichen Dämmstoffen aus Holzfasern aktuell im Normpositionen-Katalog hinterlegt: http://bit.ly/GUTEX_NPK. Zusammen mit den aus 100 % Schweizer Holz gefertigten GUTEX Dämmplatten DW und DW+, GUTEX Thermofibre und GUTEX Thermoflex sind mehr als 20 Dämmmaterialien für Dach, Wand und den Innenausbau erfasst, die Baufachleuten wertvolle Produkt- und Herstellerinformationen für den digitalen Datenaustausch bieten und ohne Umwege in die Ausschreibung übernommen werden können.

Kontakt: info@gutex.ch
Webseite: https://gutex.ch