Holz-Glas-Haus mit Alpenblick

>>Holz-Glas-Haus mit Alpenblick

Holz-Glas-Haus mit Alpenblick

Wer im Glashaus sitzt, hat die beste Aussicht: Das Einfamilienhaus im Kanton Solothurn in der Schweiz hüllt sich nicht nur von aussen gänzlich in Glas, sondern zeigt auch im Inneren, wie vielfältig der transparente Werkstoff einsetzbar ist. Zeitgemässe Architektur überzeugt durch die stilvolle Kombination der beiden traditionellen Materialien Glas und Holz.

Als vorgehängte hinterlüftete Fassade konzipiert ermöglicht die Gebäudehülle des zweigeschossigen Gebäudes einen geringen Wartungs- und Instandhaltungsaufwand, da die einzelnen, bis zu drei Meter hohen Glaspaneele jederzeit austauschbar sind. Das verwendete Einscheibensicherheitsglas wurde zuvor auf Belastungen wie beispielsweise extreme Windlasten getestet und die graue Farbe als keramische Beschichtung im Walzendruckverfahren dauerhaft in das acht Millimeter dicke Glas eingebrannt.

Lichtdurchflutete Räume mit hohem Komfort
Raumhohe Isoliergläser bieten maximale Transparenz sowie eine effiziente Nutzung des Tageslichts. Ausserdem gewährleistet das Glas ein angenehmes Raumklima während des ganzen Jahres: Die Dreifachverglasung mit SILVERSTAR-Beschichtung entspricht höchsten energietechnischen Anforderungen und bietet gleichermassen einen Schutz gegen Überhitzung wie auch eine optimale Wärmedämmung im Winter. Im Obergeschoss kamen bodentiefe Flügeltüren zum Einsatz, die mit einem gläsernen französischen Balkon als Absturzsicherung versehen wurden. Durch das filigrane Glasgeländer SWISSRAILING TWO SIDED NG bleibt die Transparenz und Ästhetik der Fassade erhalten und im Rauminneren lässt sich die Aussicht ohne störende Konstruktionselemente geniessen.

Designglas setzt im Innern Akzente
Im von Holz geprägten Innenraum setzt das hier verwendete veredelte Glas besondere Akzente. Die weitgehend mit Glas verkleidete Küche bildet als raumteilendes Element den Mittelpunkt im Wohn- und Essbereich und setzt den offenen Raum in Szene. Hier überzeugt SWISSCULINARIA LONGLIFE NG durch seine robuste Oberfläche, die einen Schutz vor Hitze, Kratzern und Säuren bietet. Für die Küchenrückwand wurde ein individualisiertes Glas entwickelt, das zwei unterschiedliche Motive aus der Glas Trösch COLLECTION GRAPHIC und TRADITIONAL miteinander kombiniert: Auf einem glänzenden, grau-schwarzen Hintergrund zeigen sich silhouettenhaft Hirsche und Rehe, die sich dezent von dem linienförmigen Muster absetzen.

Optische Highlights in den Badezimmern
Die Badezimmer bestechen durch ihr gestalterisches Gesamtkonzept, das gleich mehrere Lösungen in Glas präsentiert. So sind neben den Duschkabinen auch die Wände und Böden im Duschbereich in Glas gestaltet. Die Wandverkleidungen wurden zusätzlich mit einem grafischen Muster versehen, das durch die Dekorsatinierung eine seidig matte Oberfläche erhält. Im Duschbereich sind die Böden mit rutschfestem Satinglas ausgestattet, das ebenfalls einen seidigen Schimmer besitzt.

Kontakt: info@glastroesch.ch
Webseite: https://www.glastroesch.ch

2018-06-26T15:59:27+00:00 Kategorien: Rohbau|Tags: , , , |