Tageslicht macht Schule

>>Tageslicht macht Schule

Tageslicht macht Schule

125 Jahre lang schlummerten im Dachgeschoss des St. Johann Schulhaus in Basel ungenutzte Räume. Nach einer raffinierten Sanierung herrscht heute direkt unter dem Dach eine ideale Lernatmosphäre mit viel Tageslicht.

Das 1886 in Basel erbaute Schulhaus St. Johann steht als kantonaler Pionierbau unter Denkmalschutz. Die Lehrmethoden und der Flächenbedarf haben sich inzwischen jedoch stark verändert: Gefordert waren grössere zusammenhängende Flächen.

MET Architects aus Basel sanierten das Gebäude grundlegend und verwandelten den bisher ungenutzten dunklen Dachraum in eine helle freundliche Lernlandschaft. Dabei griffen sie auf massgeschneiderte Dachfenster von Velux zurück.

Für eine optisch perfekte Einbettung in die historische Dachfläche wurden die grossen elektrischen Fenster vertieft auf Dachhautebene eingebaut. Sie sind vollständig in das Gebäudeautomatisierungs-System integriert und bieten neben viel frischer Luft auch exzellenten Hitzeschutz. So steht fleissigem Lernen heute nichts mehr im Weg.

Hier finden Sie alle Infos zum Schulhaus St. Johann in Basel

2019-07-08T10:01:16+02:00 Kategorien: Renovation|Tags: , , , |

Sie sind momentan offline.