Glasklar die beste Glassanierungs-Technik

>>Glasklar die beste Glassanierungs-Technik

Glasklar die beste Glassanierungs-Technik

 

Nach einer Glasschaden- Sanierung von GlassResQ herrscht bei unseren Kunden oft besonders gute Stimmung. Das liegt ganz klar daran, dass wir sämtliche Glasschäden schnell beheben, teuren Glasersatz verhindern und so grosse Kosteneinsparungen ermöglichen.

Wer sich für GlassResQ entscheidet, hat in der Tat Grund zur Freude. Denn GlassResQ entfernt auf vorteilhafteste Art und Weise sämtliche Schäden wie Glaskratzer, Schürfungen, Vandalismusschäden, Steinschläge, Funkenwurf, Verätzungen und Kalkablagerungen auf allen Glasoberflächen. Dank einer neuen, innovativen Technik: GlassResQ hat erstmals ein völlig neues Schleif und Polierverfahren entwickelt, dank dem sich neben herkömmlichen Glasbeschädigungen wie Kratzer usw. auch Funkenwurfbeschädigungen durch Trennschleiferarbeiten entfernen lassen.

GlassResQ ist in allen wichtigen Märkten und Regionen vertreten und unterstützt unsere Kunden von A – Z in der Mängelbeseitigung. Mit unseren Partnerunternehmen bieten wir zudem weitere Oberflächensanierungen welche über das Glas hinausgehen (Metall, Aluminium, Holz, Stein, Eloxal, Lacke und vieles mehr).

Angebote

Gegen alle Glasoberflächen Schäden und Kratzer bieten wir die beste und günstigste Lösung für Sie. Best Quality: immer 100% Geld-zurück-Garantie!

Glaskratzer
Nie mehr Glasersatz bei Glaskratzer und verkratzen Fensterscheiben durch unsachgemässe Fensterreinigung.
GLASSRESQ GmbH entfernt selbst tiefe Glaskratzer auf allen Glasoberflächen (Floatglas / ESG / TVG / VSG und Brandschutzverglasung).

Durch unser mobiles Sanierungsverfahren entstehen keine Verzerrungen auf der Glasoberfläche. Wir garantieren für höchsten Qualitätsstandard.

Funkenwurf
Nie mehr Glasersatz bei Glasbeschädigungen und Einbrennungen durch Stein/Metallschneid- oder Schweisserarbeiten.

Einzig mit unseren eigen produzierten Schleifscheiben gepaart mit dem langjährigen Wissen und Handwerk unserer Techniker und Mitarbeiter sind wir in der Lage durch grossflächige Bearbeitung (Flächenabtrag im 0,02 – 0.05 mm), gerade bei Funkenwurfschäden die Beschädigungen ohne sichtbare Rückstände (Wellen oder Linsen) zu entfernen. Die Bearbeitung geschieht im Rahmen der zulässigen Grenzen und Herstellertoleranzen.

Verätzungen
Von Privathaushalten bis hin zu Grossbauprojekten sanieren wir sämtliche Glasverätzungen jeglichen Ursprungs und Einwirkungsgrades. Zementwasser, Kalkablagerungen, Bojaken usw.

Aus Zement und Beton, welche beim Bau Anwendung finden, werden zumeist durch Regenwasser alkalische Bestandteile ausgeschwemmt. Kommen diese mit der Glasoberfläche in Kontakt, werden die Glasoberflächen chemisch angegriffen und es entstehen Verätzungen.

Im Laufe der Zeit werden diese Auswaschungen immer geringer, sodass die Konzentration nicht mehr ausreicht, die Glasoberfläche anzugreifen. Je länger die Glasoberflächen mit den alkalischen Bestandteilen in Berührung kommen, umso intensiver und tiefer werden die Glasoberflächen beschädigt. Eine möglichst rasche Entfernung solcher Oberflächen-Verätzungen ist deshalb angebracht und sinnvoll.

Eine erneute Ätzung der Glasoberflächen kann vermieden werden, wenn eine dauerhafte Glasoberflächenversiegelung vorgenommen wird.
GlassResQ stellt alle Glasoberflächen instand. Direkt vor Ort und ohne Qualitätsverlust.

Versiegelungen
Deutlich mehr als nur Lotuseffekt

Durch die Versiegelung entsteht eine dünne Schicht aus Nanopolymeren. Diese Schicht können Sie nicht sehen, aber Schmutz, Staub und Fett können sich mit der Oberfläche nicht mehr verbinden und lassen sich durch klares Wasser ohne Zusatz von Reinigungsmittel mühelos von der versiegelten Fläche entfernen. Unsere Glas-Hydrophobierung ist eine Weiterentwicklung des bisher bekannten Lotuseffektes.

Kontakt: info@glassresq.ch
Webseite: https://glassresq.ch

2019-02-04T08:37:16+00:00 Kategorien: Renovation|Tags: , , , |