Neues Minergie Zertifizierungszentrum

>, Nidwalden, Obwalden, Schwyz>Neues Minergie Zertifizierungszentrum

Neues Minergie Zertifizierungszentrum

Das Label MINERGIE ist Synonym für energieeffizientes Bauen und hat sich in der Zentralschweiz breit etabliert.

Weiterhin gilt das provisorische MINERGIE-Zertifikat auch für den Nachweis der Einhaltung der Energievorschriften. Die grosse Anzahl Zertifikate, welche laufend ausgestellt werden, ist Grund für die zwei folgenden Neuerungen:

Ab Mitte Juni 2013 wird für die Eingabe der Zertifizierung die MINERGIE-Online-Plattform eingeführt. Dies erlaubt es Ihnen sich jederzeit über den Stand des Zertifizierungsprozesses, die für Ihren Antrag zuständige Person und allfällige offene Pendenzen zu informieren.

Ab 1. Juli 2013 sind die Anträge für den Kanton Luzern bei der Hochschule Luzern Technik & Architektur, Zentrum für Integrale Gebäudetechnik – ZIG, einzureichen. Dies gilt für alle Label (MINERGIE, MINERGIE-A, MINERGIE-P und MINERGIE-ECO). Zuständig ist Gregor Notter (gregor.notter@minergie.ch, 041 349 32 76).

Neue Adresse ab 1. Juli 2013:
Zertifizierungsstelle MINERGIE Kanton Luzern
Hochschule Luzern – Technik & Architektur
Technikumstrasse 21
6048 Horw

Weitere Informationen unter: www.minergie.ch

 

 

 

 

 

2018-04-05T14:54:03+00:00 Kategorien: Luzern, Nidwalden, Obwalden, Schwyz|Tags: , |