Die Küche als Lebens(t)raum: Gut geplant ist ganz gewonnen

>>Die Küche als Lebens(t)raum: Gut geplant ist ganz gewonnen

Die Küche als Lebens(t)raum: Gut geplant ist ganz gewonnen

Was einfache Arbeitsabläufe, optimale Stauraumnutzung und hoher

Bewegungskomfort ausmachen…

Die Küche von heute vereint Lifestyle, Wohnen, Leben und Genießen. Ein Trend, der sich immer stärker etabliert. Damit eine Küche wirklich Freude macht, muss sie nicht nur schön, sondern auch praktisch sein. Bedenkt man, dass eine Küche durchschnittlich bis zu 20 Jahre im Einsatz ist, muss sie sich auch im Alltag bewähren. Stichworte wie Ergonomie, Komfort, Funktionalität und Stauraum sind hier entscheidend und sollten deshalb schon in der Planungsphase berücksichtigt werden. Dazu liefert der Beschlägehersteller Blum wertvolle Ideen.

Er beobachtet im Rahmen seiner Bedürfnisforschung Küchennutzer auf der ganzen Welt. Das Forschungsteam schaut Menschen zu Hause beim Kochen mit Kameras über die Schulter oder simuliert mittels „Age Explorer®“-Anzug körperliche Bewegungseinschränkungen. Die Ergebnisse werden unter DYNAMIC SPACE, Ideen von Blum für praktische Küchen, gebündelt. Hier liefert Blum wertvolle Tipps und Anregungen rund um das Thema „praktische Küche“, wie z. B. den Küchenkauf und die Planung.

DYNAMIC SPACE basiert im Wesentlichen auf drei Eckpunkten: Workflow, Space und Motion und beschreibt einfache Arbeitsabläufe (Workflow), gute Raumnutzung (Space) und hohen Bewegungskomfort (Motion).

Küchenprobefahrt – so fühlt sich die neue Küche an
Wer möchte, dass seine Küche als großzügige Genuss-Werkstatt im Rampenlicht steht und lange Freude macht, lässt sich am besten auf eine kostenlose Küchenprobefahrt im „Blum Schauraum“, Lustenauerstraße 64, Dornbirn, ein. Mit mobilen Korpussen kann die zukünftige Küche selbst zusammengestellt werden. So erfährt man schon im Planungsstadium, wie sich die neue Küche „anfühlen“ wird.

Kontakt: info@blum.com
Webseite: www.blum.com/ideas

2018-06-19T09:21:00+00:00 Kategorien: Küche|Tags: , |