Ein wenig Countryfeeling Zuhause

>>>Ein wenig Countryfeeling Zuhause

Ein wenig Countryfeeling Zuhause

Sie wohnen in einer modernen urbanen Wohnung, aber Ihr Herz schlägt für den Landhausstil? Kein Problem – ein bisschen Countryfeeling tut jeder Wohnung gut und bringt zudem viel Persönlichkeit und Gemütlichkeit.

Wenn man die Vorlieben und Passionen der Bewohner spürt und echte Wohnlichkeit entsteht, dann ist eine Wohnung auch ein Zuhause. Dabei hilft der Country- oder Landhausstil. Ich meine nicht, dass Sie nun Ihre ganze Wohnung in ein englisches Miss Marple Cottage verwandeln müssen. Das würde verkleidet und aufgesetzt wirken. Sie können aber jede Wohnung stilmässig auf einen kleinen Landausflug mitnehmen. Dabei helfen die Wohnaccessoires, einzelne Möbelstücke und gute Stylingideen. Beginnen Sie dort, wo jedes ländliche Zuhause sein Herz hat – in der Küche. Es ist kein einfaches Unterfangen einer meist charakterlosen, funktionalen Einbauküche in einer Mietwohnung, Leben und Gemütlichkeit einzuhauchen. Da helfen ländliche Elemente. Stellen Sie erstmal Ihre schönen Holzschneidebretter so hin, dass man sie auch sieht. Dann finden Sie vielleicht Platz um ein paar hübsche Keramikteller an die Wand zu hängen. Körbe, Bilder, Krüge mit Blumen sind andere Accessoires, die helfen einer Küche, und somit auch Ihnen zu schmeicheln. Entscheiden Sie sich für ein rustikales Möbelstück. Das kann, je nach Grösse und Art der Küche, ein kleiner Küchentisch sein, alte Holzstühle oder ein Regal. Wer eine grosse Küche hat, kann auch ein altes Büffet oder eine Anrichte platzieren. Solche Möbel und Regale sind grundsätzlich eine gute Idee, weil man darauf hübsche Dinge ausstellen kann. Das tut jeder Küche sehr gut. Stellen Sie das schöne Geschirr aus, Töpfe, Lebensmittel, die schön verpackt sind, Kochbücher, ein Korb voller Äpfel und schon haben Sie ein wenig von diesem ländlichen Charme, den Sie so lieben, eingefangen.

So ähnlich, wie Sie Akzente in der Küche gesetzt haben, können Sie auch in anderen Räumen einrichten und dekorieren. In Wohnräumen etwa helfen einzelne Möbelstücke, gekonnt kombiniert. Ein grosser rustikaler, ländlicher Holztisch etwa ist Gemütlichkeit pur. Sie müssen nicht zwingend Landhausstühle drumherumstellen sondern dürfen ruhig einen Stilbruch mit modernen Stühlen wagen. Ein Einrichtungstrick, der immer klappt ist das Streichen der Wände. Geben Sie sich warmen und dunklen Farben hin, diese verleihen nämlich jeder noch so coolen und modernen Wohnung Tiefe, Sinnlichkeit und viel Wohnlichkeit. An und vor solchen farbigen Wänden kommt alles besser, schöner und stärker zur Geltung. Platzieren Sie etwa einen antiken Schaukelstuhl, einen gemütlichen Sessel oder eine antike Bauernkommode vor einer farbigen Wand. Auch Bilder, die Szenen vom Landleben zeigen wie Landschaften, Blumen, Berge, sehen viel schöner aus wenn die Wände, an denen sie hängen, Farbe zeigen.

Beim Einrichten gilt immer die selbe Formel: «In den Details steckt die Liebe zum Wohnen». Zuviel Ordnung oder aufgesetztes Styling lässt keine echte Wohnlichkeit aufkommen. Wohnen Sie lebendig und kreativ und gestalten Sie immer wieder andere kleine Stilleben und bringen Sie damit eine ländliche Anmutung ins Haus. Stellen Sie Gartenblumen vom Markt, Gräser und Kräuter in Krüge, Töpfe oder Einmachgläser. Früchte und Gemüse sehen gut aus in Keramikschalen oder Körben, zum Beispiel auf dem Esstisch oder dem Sideboard. Bilder und Fotos von Landausflügen, Steine oder andere gesammelte Dinge aus der Natur, wie Holz, Zweige, Muscheln, Federn und vieles mehr sind Zeichen, dass hier wirklich gelebt und gewohnt wird.

Stapeln Sie auch mal ein paar schöne Bildbände oder andere Lieblingsbücher auf einem urchigen Hocker, einer Stabelle oder einem alten Holzstuhl. Eine alte Holzleiter kann zum Beispiel als Regal dienen für Pflanzen. Eine ländliche Vitrine, gefüllt mit Geschirr und Kochbüchern darf ruhig zwischen Ess- und Wohnbereich stehen. Altes und Neues, Ländliches und Modernes, Rustikales und Industrielles – sie alle sind Paare, die sich gut verstehen, in den modernen Wohnalltag passen und ihn lebendiger und persönlicher gestalten.

Kontakt: info@newhome.ch
Webseite: https://blog.newhome.ch/de/living/ein-wenig-countryfeeling-zuhause/

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2018-03-08T09:25:42+00:00 Kategorien: Immo-Tipps|Tags: , , , , , |