Das erwartet Sie an der inhaus 2020

>>>Das erwartet Sie an der inhaus 2020

Das erwartet Sie an der inhaus 2020

Die inhaus feiert ihr 10-jähriges Bestehen! So viel sei schon mal verraten: Für die inhaus vom 28. Februar bis 1. März 2020 kommen deshalb die Besucher in den Genuss ganz spezieller Jubiläums-Aktionen.

Die inhaus wird auch 2020 wieder ein Highlight für alle, die das Neueste, Beste und Trendigste aus den Bereichen Wohnen, Haus und Garten finden möchten. Nebst den spannenden Ausstellern sorgen auch wieder zahlreiche Kurz-Vorträge sowie abwechslungsreiche Sonderschauen für einen erlebnisreichen Messe-Besuch.

Das sind die Highlights der inhaus 2020

Spezialanlass: «Entwicklung des Schweizer Immobilienmarkts»
mit Claudio Saputelli, Leiter UBS Immobilien Research Global
Freitag, 28. Februar 2020, 16.45 Uhr, Rathaus

10 Jahre inhaus
Anlässlich des 10-jährigen Bestehens der inhaus findet am Freitagabend ein grosser Jubiläums-Apéro statt, zu dem Kunden der Aussteller eingeladen werden.

Regionale Berufsmeisterschaft Elektriker
An drei Tagen kämpfen Elektro-Installateure aus den Kantonen Thurgau, St. Gallen, Appenzell, Glarus und Graubünden um den Ostschweizer Regionalmeistertitel. Besucherinnen und Besucher können hautnah die Prüfungs-Arbeiten der jungen Berufsleuten verfolgen.

Das sind die Sonderschauen der inhaus 2020

Sonderschau «Smart Home»
Ob Sie den Status Ihrer Alarmanlage kontrollieren, die Heizung per App auf Ihrem Handy regulieren oder irrtümlich laufende Geräte vom Arbeitsplatz aus ausschalten möchten: Smart Home Profis zeigen mit welchen technischen Bestandteilen Sie Ihr Zuhause in den Bereichen Sicherheit, Komfort, Energieeffizienz und Unterhaltung ausstatten können.

Sonderschau «Küchen-Wohntrends»
Küchen erfreuen sich besonderer Beliebtheit bei den inhaus-Besuchern. Die Sonderschau zeigt aktuelle Trends und Neuheiten von regionalen Spezialisten.

Sonderausstellung der Prandini AG Heizung Lüftung Sanitär
Das Badezimmer wird zur Komfortzone: Trendige Atmosphäre schafft einen Ort des Wohlfühlens.

Weitere Informationen: http://www.messen-weinfelden.ch/inhaus.html

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sie sind momentan offline.