Innovationswettbewerb 2018 für Planer und Handwerker

Startseite>Kategorie>Baunews>Innovationswettbewerb 2018 für Planer und Handwerker

Innovationswettbewerb 2018 für Planer und Handwerker

 

Der Innovationswettbewerb 2018 steht unter dem Motto «Fifties reloaded». Ziel ist, dass Handwerker und Planer Teams bilden und Lösungen zur Sanierung von Putzfassaden aus der Zeit von 1949 bis 1965 präsentieren. Die kreativsten Arbeiten werden an der appli-tech 2018 ausgezeichnet.

Wer renoviert am kreativsten?

Die «Goldenen Fünfziger» waren von Aufbruchsstimmung getragen. Der wirtschaftliche Aufschwung spiegelte sich besonders im Bauen wider. Mit dem Innovationswettbewerb soll das gestalterische Potenzial der Sanierung von Bauten aus den 50er-Jahren ausgelotet werden. Im besten Fall können beispielhafte Lösungen für die energetisch-technische Optimierung aufgezeigt werden, die zu weiteren Anwendungen und Innovationen inspirieren.

Anmeldung und Preisgelder

Aus den eingereichten Wettbewerbsarbeiten werden die 15 besten Arbeiten im Rahmen der appli-tech vom 31. Januar bis am 2. Februar 2018 in einer Sonderschau präsentiert. Für die eingereichten Projekte steht die Gesamtpreissumme von CHF 30’000.– zur Verfügung.

1. Preis 12’000 CHF exkl. MwSt.
2. Preis 9’000 CHF exkl. MwSt.
3. Preis 6’000 CHF exkl. MwSt.

Publikumspreis 3’000 CHF exkl. MwSt.

Jetzt anmelden!

Hier geht’s zur Anmeldung.

 

2017-08-29T15:43:36+00:00 Categories: Baunews|Tags: , , |