Energy Challenge 2017 am Moon&Stars Festival in Locarno

>>>Energy Challenge 2017 am Moon&Stars Festival in Locarno

Energy Challenge 2017 am Moon&Stars Festival in Locarno

Bern, 07.07.2017 – Die Energy Challenge 2017 macht Halt am Moon&Stars Festival in Locarno. Vom 14. bis 22. Juli 2017 können sich Besucherinnen und Besucher im Energiesparen messen und tolle Preise gewinnen. Die von Energie Schweiz im letzten Jahr lancierte Energy Challenge ist im Mai an der Mustermesse Basel erfolgreich ins Jahr 2017 gestartet. Nach dem Auftritt in Locarno zieht die Energy Challenge weiter ans Energy Air in Bern, an die Comptoir Suisse in Lausanne und an die ZÜSPA in Zürich. Dreh- und Angelpunkt der Energy Challenge 2017 ist wiederum die App sowie die Online-Plattform 20min.ch. Neben namhaften Partnern sind der Musiker Stress sowie der Mountainbike-Olympiasieger Nino Schurter als Botschafter mit dabei.

Die Energy Challenge 2017 wurde am 12. Mai 2017 an der Mustermesse Basel von Bundesrat Johann Schneider-Ammann persönlich eröffnet. An 10 Tagen haben rund 70‘000 Personen den Stand der Energy Challenge 2017 besucht, auf abwechslungsreiche Weise selber Strom erzeugt oder den Augmented Reality Parcours mit dem Botschafter Stress absolviert.

Im Zentrum der Energy Challenge 2017 stehen sportliche Wettbewerbe und verschiedene Energiespiele. Themen sind dabei Wohnen und Gebäude, Mobilität, ICT und neue Kommunikationsformen, energetische Lebensstile, Haushaltgeräte und Kochen sowie Energiewissen für Jung und Alt. Hauptziel der Energy Challenge 2017 ist, mit der gesamten, an den Besuchermessen produzierten Energie und der über die E-Challenge-App virtuell eingesparten Energie, ein energieneutrales Energy Air in Bern durchzuführen.

Weiterlesen: https://www.uvek.admin.ch/uvek/de/home/uvek/medien/medienmitteilungen.msg-id-67476.html