Die neue Marke für Luxus Matratzen

>>Die neue Marke für Luxus Matratzen

Die neue Marke für Luxus Matratzen

Mit Taschenfederkern und Naturmaterialien zu einem erholsameren Schlaf

Um Morgen für Morgen erholt in den Tag starten zu können, brauchen wir einen erholsamen Schlaf. Doch dahinter steckt mehr als nur die Zeit, die wir im Bett verbringen: Gut ausgeschlafen sind wir dann, wenn Liegekomfort und Schlafklima optimal aufeinander abgestimmt sind und nichts die Nachtruhe stören kann.

Weil ein guter Schlaf bei vielen Schweizern mehr und mehr an Stellenwert gewinnt, rücken hochwertige Betten und luxuriöse Matratzen und Bettwaren in den Fokus der Aufmerksamkeit. Wer sich heutzutage ein neues Bett zulegt, hat schließlich die Qual der Wahl: Boxspringbetten, Wasserbetten und Futonbetten versprechen beste Schlafqualität, aber was macht ein Luxus Bett eigentlich aus?

So entstehen Luxus und Qualität

Die wohl wichtigste Zutat für einen erholsamen Schlaf ist die Matratze. Wird hier gespart, kann auch das hochwertigste Bett nicht viel zu einer wohltuenden Nachtruhe beitragen. Doch auch im Bereich der sogenannten Luxus Matratzen gibt es ein breit gefächertes Angebot in allen denkbaren Preisklassen.

Ein Hersteller, der sämtliche positiven Eigenschaften einer Premium Matratze zu einem besonderen Produkt verbindet, ist das deutsche Unternehmen Sattler Bedding. Seit kurzem sind die hochwertigen Matratzen auch in der Schweiz erhältlich und punkten mit der herausragenden Kombination aus Taschenfederkern und Naturmatratze, die bis ins letzte Detail durchdacht ist.

 

Wichtigster Bestandteil und Herz einer jeden Sattler Matratze ist der Taschenfederkern. Hunderte Federn, jede einzelne eingenäht in eine Tasche aus luftdurchlässiger Calico-Baumwolle, bilden einen eng genestelten Federkern. Noch besser als herkömmliche Taschenfederkerne kann die Matratze punktgenau unter dem Körpergewicht nachgeben und den Körper in seiner natürlichen Haltung unterstützen. Hergestellt wird dieser Federkern von Hand: Jede Matratze aus dem Hause Sattler Bedding wird in einer englischen Traditionsmanufaktur in vielen Stunden Handarbeit gefertigt.

Optimales Schlafklima direkt aus der Natur

Um den sprichwörtlichen Liegekomfort des Taschenfederkerns optimal auf den Körper zu übertragen, verwendet Sattler ausschließlich Naturstoffe für die weiche Polsterung, die den Kern umgibt. Weil dabei weder chemische Zusätze noch künstliche Verarbeitungsprozesse zum Einsatz kommen, entstehen perfekte Klimabedingungen für einen gesunden, erholsamen Schlaf.

Die Polsterung besteht aus Kaschmir, Rosshaar, Schafwolle und Bambus. Diese Stoffe sind in ihrer Natürlichkeit nicht nur gesund und hygienisch, sondern bringen auch atmungsaktive und feuchtigkeitsregulierende Eigenschaften mit. Indem die einzelnen Schichten harmonisch aufeinander abgestimmt werden, ist die Polsterung luftdurchlässig und kann Schweiß oder Stauwärme auf direktem Weg abtransportieren. So entsteht ein trockenes, weiches Liegegefühl mit garantiertem Schlafkomfort.

Webseite: https://www.sattler-bedding.ch/
Kontakt: info@sattler-bedding.ch

2018-02-15T13:42:24+00:00 Kategorien: Inneneinrichtung|Tags: , , |