Heizungssanierung mit Hat-System

>>Heizungssanierung mit Hat-System

Heizungssanierung mit Hat-System

Heizungssanierung mit unserem HAT-System ist die bewährte Alternative zum sehr aufwändigen und teuren Ersetzen von Bodenheizungen. Eine Analyse zeigt Ihnen die Notwendigkeit und Chancen einer Sanierung der Fussbodenheizung auf. Ist gemäss Analyse eine Sanierung möglich und nötig, setzen wir unser patentiertes HAT-System ein und versetzen die Fussbodenheizung praktisch wieder in den Neuzustand. So verhindern Sie eine sehr aufwändige und kostspielige Ersetzung Ihrer Bodenheizung.

Problematik Fussbodenheizung

In 60% aller Neubauten der Schweiz wurden seit den 1970er-Jahren Fussbodenheizungen eingebaut. Was nicht jeder weiss: die im Boden einbetonierten Heizungsrohre bestehen in der Regel aus Kunststoff. Sauerstoffmoleküle diffundieren durch die Wände der Leitung ins Innere und greifen Metallteile wie Rohre, Armaturen und Heizkessel an. Die Rückstände dieser Korrosion bilden eine zähe Verschlammung in den Leitungen der Bodenheizung, die sich überall im Heizkreislauf ansammelt

Analyse Ihrer Fussbodenheizung

Wasseranalyse – besser absolute Klarheit, als im Trüben zu fischen. Unser mobiles Labor macht’s möglich. Vor Ort werden die wichtigsten Parameter gemessen und ausgewertet. Dabei analysieren wir unter anderem den Sauerstoffgehalt im Wasser. Ein zu hoher Wert weist bei Fussbodenheizungen auf die sogenannte Versprödung hin, die durch Alterung, zu hohe Vorlauftemperaturen, Materialschwäche und andere Faktoren begünstigt wird.

Sanierung mit dem HAT-System

Fussbodenheizungen sanieren von innen? Ohne brachiales Aufmeisseln und Herausreissen von Leitungen? Ohne Räumung ganzer Wohn- oder Arbeitsbereiche? Ohne wochenlange Bauzeit mit Heizungsunterbrüchen, Umquartierung, Baulärm und hohen Gesamtkosten? Wie soll das funktionieren?

Weitere Informationen unter:

Webseite: www.naef-group.com
Kontakt: info@naef-group.com

2018-02-09T14:57:21+00:00 Kategorien: Haustechnik|Tags: , |