Bruno Pravato ist Maurer-Europameister

>>Bruno Pravato ist Maurer-Europameister

Bruno Pravato ist Maurer-Europameister

Göteborg / Zürich (ots) – Bruno Pravato aus Fully ist der beste Maurer Europas. Der 22-Jährige Walliser hat an den EuroSkills in Göteborg alle Konkurrenten hinter sich gelassen. Platz 2 belegte der Niederländer Robin van Hoof, Platz 3 sicherte sich Daniel Carlberg aus Schweden.

Der neue Europameister Bruno Pravato hat an den EuroSkills vom Donnerstag, 1. Dezember bis Samstag, 3. Dezember 2016 in Göteborg die Euroskills-Wettbewerbsaufgaben am besten gemeistert. Mit 538 Punkte siegte er am Schluss klar vor dem Niederländer Robin van Hoof und dem Schweden Daniel Carlberg.

Der Maurer ist 22 Jahre alt und arbeitet bei der Les fils de Léon Sarrasin SA in Martigny. «Es ist unglaublich, dass ich hier Europameister geworden bin», freut sich Bruno Pravato. Mit dem Gewinn der Goldmedaille sei für ihn ein grosser Traum in Erfüllung gegangen, in den er monatelanges intensives Training investiert habe. Wobei sich Bruno Pravato eigentlich schon mit seinem Maurerberuf einen grossen Kinderwunsch erfüllt hat. «Ich wollte diesen Beruf ausüben, seit ich sechs Jahre alt war. Damals haben meine Eltern ihr Haus vergrössern lassen und ich habe den Maurern bei der Arbeit zugesehen. Das hat sofort meine Leidenschaft geweckt», erzählt der neue Europameister. Auch nach seiner Goldmedaille steckt sich Bruno Pravato weiterhin hohe Ziele: «Ich will dereinst in dem Unternehmen, das mich ausgebildet hat, als Bauleiter zu arbeiten», erklärt er.

Offizieller Empfang in Zürich

Der offizielle Empfang von Europameister Bruno Pravato und den weiteren Mitgliedern der erfolgreichen Schweizer Euroskills-Delegation findet heute Montag, 5. Dezember 2016 im Hotel Mövenpick in Glattbrugg, Zürich statt. Beginn um 13 Uhr.

 

2018-02-22T10:53:48+00:00 Kategorien: Handwerkerbedarf|Tags: |